Kater Tommy bittet um Hilfe

Benutzeravatar
conny_ko
Vielschreiber
Beiträge: 7151
Registriert: 24 Aug 2007 7:22
Postleitzahl: 52511
Land: Deutschland
Wohnort: 1. Wadgassen 2. Geilenkirchen

Kater Tommy bittet um Hilfe

Ungelesener Beitragvon conny_ko » 03 Jun 2010 16:30

HILFERUF für TOMMY!

Eigentlich widerstrebt es mir, andere Tierschützer, die selbst soviel Last zu tragen haben um Hilfe zu bitten, aber wir haben hier einen besonders dramatischen Fall, der uns sehr viele Sorgen bereitet.

Es handelt sich um Tommy, einen ca. 10-jährigen Tigerkater. Er war bereits kastriert, aber nicht tätowiert oder gechippt.
Er ist blind und fast ganz taub. Außerdem hat er etwas Bluthochdruck und ist Nierenkrank.

Tommy wurde an einem Fluß ausgesetzt. Offenbar hegten seine Besitzer die Hoffnung, dass er ins Wasser fällt und ertrinkt. Den Gefallen hat ihnen Tommy aber nicht getan. Er saß über eine sehr lange Zeit - mindestens einen Tag, vielleicht
aber auch noch viel länger - immer an der selben Stelle und hat sich nicht fort bewegt. Endlich haben sich dann Anwohner
ein Herz gefaßt und ihn in unser Tierheim gebracht.

Tommy ist ein ganz, ganz lieber Kater, der unwahrscheinlich dankbar ist für jede Streicheleinheit, die er nur kriegen kann. Da er offenbar schon länger erblindet ist, kommt er mit seiner Behinderung ganz gut zurecht. Auch frisst er gut
sein Diätfutter.

Wenn Sie jemand wissen, der so ein armes Tier aufnehmen würde, würden wir für das Futter, die Medikamente und die Tierarztkosten aufkommen.

Ich weiß, dass die Chancen sehr gering sind, hoffe und bete jedoch jeden Tag, dass es bald eine Lösung für Tommy gibt, denn das Tierheim ist weiß Gott kein Platz für dieses bedauernswerte Wesen.



Mit hoffnungsvollen Grüßen aus dem Tierheim Ostermünchen

Josefa Estner / Tel. 08067 / 88 17 06
- Stellvertr. Vorsitzende -
Tierheim Ostermünchen
Interessengemeinschaft Mensch und Tier e.V.
83104 Ostermünchen • Oberrainer Feld 20
Tel. 08067 / 180 301
mailto:info@tierheim-ostermuenchen.de
http://www.tierheim-ostermuenchen.de
Dateianhänge
Tommy.jpg
Tommy.jpg (134.43 KiB) 1196 mal betrachtet
Liebe Grüße
Cornelia

Benutzeravatar
conny_ko
Vielschreiber
Beiträge: 7151
Registriert: 24 Aug 2007 7:22
Postleitzahl: 52511
Land: Deutschland
Wohnort: 1. Wadgassen 2. Geilenkirchen

Re: Kater Tommy bittet um Hilfe

Ungelesener Beitragvon conny_ko » 05 Jun 2010 21:24

Tommy hat ein Zuhause gefunden !

Mit großer Freude können wir berichten, dass sich eine Tierschützerin bereit erklärt hat, Tommy bei sich aufzunehmen. Am Sonntag, 6.6.10 wird er in sein neues Zuhause einziehen.

Wir alle freuen uns sehr, dass er die Zeit, die ihm noch bleibt, in einem liebevollen Heim mit viel Zuwendung verbringen kann.

Außerdem danken wir Allen, die sich mit uns bemüht haben und ganz besonders dem neuen Frauchen von Tommy.

Wie schön, dass es Menschen gibt, die einem behinderten Tier eine Chance geben.
Mit herzlichen Grüßen aus dem Tierheim Ostermünchen

Josefa Estner Tel. 08067 / 88 17 06
- Stellvertr. Vorsitzende -
Interessengemeinschaft Mensch und Tier e.V.
83104 Ostermünchen • Oberrainer Feld 20
Tel. 08067 / 180 301
info@tierheim-ostermuenchen.de
www.tierheim-ostermuenchen.de
Liebe Grüße
Cornelia

Nowakowska

Re: Kater Tommy bittet um Hilfe

Ungelesener Beitragvon Nowakowska » 05 Jun 2010 22:13

:clap:

romantikcandy
Schnösel
Beiträge: 149
Registriert: 23 Aug 2009 23:30
Postleitzahl: 46145
Land: Deutschland
Wohnort: Oberhausen

Re: Kater Tommy bittet um Hilfe

Ungelesener Beitragvon romantikcandy » 06 Jun 2010 9:17

:dance: :clap:
Liebe Grüße
Renate, Candy, Tiggy, Peppi und Choccy


Zurück zu „Happy End“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron