Ehemaliger - Notfall - Scooby Doo

Hunde und Katzen des TSV Muldentals, die ein eigenes Körbchen gefunden haben.
JuttaF

Ehemaliger - Notfall - Scooby Doo

Ungelesener Beitragvon JuttaF » 06 Jul 2010 16:52

Scooby Doo (ca. 6 Jahre alt) ist ein ehemaliger Kettenhund der sehr krank in einem polnischen Tierheim abgegeben wurde. Es hatte sich rausgestellt, dass er eine Nerven- und Muskelentzündung an der rechten Halsseite hatte (durch die enge und viel zu kurze Kette), dann kam noch eine schwere unbehandelte Mittelohrentzündung dazu. Und als wenn das noch nicht genug wäre, wurden auch noch am rechten Ohr schwere und tiefe Bisswunden gefunden.
Die Diagnose (Tast- und Sichtbefund, keine Röntgenaufnahme) des polnischen Tierarztes lautete: Nervenlähmung, entweder Gesichtsnerv oder Halsnerv, wahrscheinlich nach unbehandelter Mittelohrentzündung oder nach einem Trauma( z.B. Biss), der Nerv ist wahrscheinlich geschädigt. ?????
Der Tierarzt wollte Scooby Doo schon 3-mal einschläfern, aber wir haben um ihn gekämpft und er darf weiter leben.

Nun ist fast alles verheilt und er muss nun dringend aus dem Tierheim raus.
Auf Grund seiner schweren Erkrankungen vermuten wir, das er rechts nichts mehr sehen kann, auch kann er seinen Kopf nicht mehr nach rechts drehen. Um aber eine genaue Diagnose zu bekommen, muss er dringen aus dem Tierheim raus und auf eine Pflege- oder Endstelle nach Deutschland. Dort müsste ein Tierarzt Scooby Doo erst einmal gründlich untersuchen und röntgen damit sein Zustand genau diagnostiziert werden kann.

Wir geben die Hoffnung nicht auf, das Scooby Doo doch noch geholfen werden kann.

Er ist sehr Menschenbezogen, liebt es gestreichelt und geknuddelt zu werden, freut sich sehr über liebe Worte, Leckerchen mag er auch in allen Größen und Formen. Er läst sich problemlos überall anfassen und vertraut dem Menschen immer noch.

Im Moment läuft er sehr unruhig im Zwinger im Kreis und ist sehr unsicher. Der Stress im Tierheim tut ihm überhaupt nicht gut und überfordert ihn. Gott sei Dank hat er im Moment einen Zwinger für sich alleine, so das er durch seine Behinderung keinen Angriff eines anderen Hundes fürchten muss.

Hier ein Video von Scooby Doo: Video Scooby Doo

Wir suchen auf diesem Wege ganz dringend eine Pflege- oder Endstelle für Scooby Doo, auch benötigen wir dringend für die weiteren Untersuchungen in Deutschland, wenn er erst einmal hier ist, Paten bzw. Geldspenden. Wir wissen ja noch nicht was bei den Untersuchungen hier diagnostiziert wird und wie die weitere Behandlung für Scooby Doo aussehen wird.

Scooby Doo wird kurzfristig für die Ausreise vorbereitet, geimpft, gechipt und mit einem EU-Heimtierpaß versehen, kann also bald ausreisen.


Nähere Informationen bekommt Ihr/Sie bei
Franzi Krause
Telefon: 06733 - 20 54 0 48
Mail: franzi@mensch-und-tier-zuliebe.de



Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Benutzeravatar
tierliebe
Vielschreiber
Beiträge: 2179
Registriert: 09 Jan 2008 15:30
Postleitzahl: 41462
Land: Deutschland
Wohnort: 41462 Neuss
Kontaktdaten:

Re: N O T F A L L - Scooby Doo

Ungelesener Beitragvon tierliebe » 07 Jul 2010 5:56

:schockiert: genau mein beutechema-wenn ich nicht schon zwei hätte-
ich drück die daumen,das er bald eine stelle findet
wer die tiere nicht liebt,liebt auch die menschen nicht

beate

Re: N O T F A L L - Scooby Doo

Ungelesener Beitragvon beate » 07 Jul 2010 7:21

Jutta, ist das der gleiche Hund, den ich im April fotografiert habe?

Bild

Wenn ja, sieht es ja so aus als ob er sich inzwischen etwas erholt hätte. Es scheint, dass alle Wunden verheilt sind.

Er liegt mir sehr am Herzen, aber leider habe ich schon zwei......

LG Beate

Jassi0207

Re: N O T F A L L - Scooby Doo

Ungelesener Beitragvon Jassi0207 » 20 Okt 2010 14:59

Neue Fotos von Scooby Doo:
Man er hat sich in den letzten Monaten toll gemacht!
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

JuttaF

Re: N O T F A L L - Scooby Doo

Ungelesener Beitragvon JuttaF » 25 Okt 2010 17:58

Scooby Doo darf nächste Woche ins Tierheim TSV Muldental umziehen. :dance: :dance: :dance:

Erst einmal ein ganz großes Dankeschön an Ricarda und ihr Team :clap: :clap: :clap: , ihr glaubt gar nicht wie froh ich bin das er endlich raus kommt und nun richtig Ärztlich untersucht werden kann. Wir werden ja nun endlich bald wissen ob Scooby Doo geholfen werden kann bzw. was er genau hat.

Wir werden uns an den TA Kosten beteildigen.

Wer also eine Patenschaft für Scooby Doo übernehmen möchte kann dies jetzt in Angriff nehmen. ;) :D :pray: :pray: :pray:

Benutzeravatar
tierliebe
Vielschreiber
Beiträge: 2179
Registriert: 09 Jan 2008 15:30
Postleitzahl: 41462
Land: Deutschland
Wohnort: 41462 Neuss
Kontaktdaten:

Re: N O T F A L L - Scooby Doo

Ungelesener Beitragvon tierliebe » 26 Okt 2010 15:51

:clap: freut mich für den hübschen
wer die tiere nicht liebt,liebt auch die menschen nicht

beate

Re: N O T F A L L - Scooby Doo

Ungelesener Beitragvon beate » 05 Nov 2010 17:32

Scooby Doo, mittlerweile im TH Muldental, sehr verschmust und kinderlieb. Sobald er keinen Stress mehr hat geht er prima an der Leine

Bild

Bild

Bild

LG Beate

Ricarda
Vielschreiber
Beiträge: 967
Registriert: 11 Apr 2009 16:45
Postleitzahl: 4668
Land: Deutschland

Re: N O T F A L L - Scooby Doo

Ungelesener Beitragvon Ricarda » 06 Nov 2010 15:15

Liebe Leute,

er darf sich nun mit Fee einen Zwinger teilen, da ist er nicht mehr allein.Blut ist entnommen bei Beiden.

LG Ric und Team

Benutzeravatar
Die Lohmänner
Site Admin
Beiträge: 3973
Registriert: 02 Feb 2008 18:35
Postleitzahl: 13593
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin

Re: N O T F A L L - Scooby Doo

Ungelesener Beitragvon Die Lohmänner » 06 Nov 2010 18:07

Ricarda hat geschrieben:Liebe Leute,

er darf sich nun mit Fee einen Zwinger teilen, da ist er nicht mehr allein.Blut ist entnommen bei Beiden.

LG Ric und Team


:dance: :clap: :dance: :sign3_S: :sign3_U: :sign3_P: :sign3_E: :sign3_R:
Ich freue mich riesig für die 2Hundeschnuten. Jetzt heisst es nur noch Blutergebnisse abwarten :think:
:romance-grouphug: an Ric und Team
LG Lohmi

Nowakowska

Re: N O T F A L L - Scooby Doo

Ungelesener Beitragvon Nowakowska » 06 Nov 2010 18:15

:greetings-clappingorange: :greetings-clappingyellow: :greetings-clappingorange: :greetings-clappingyellow:

Benutzeravatar
tierliebe
Vielschreiber
Beiträge: 2179
Registriert: 09 Jan 2008 15:30
Postleitzahl: 41462
Land: Deutschland
Wohnort: 41462 Neuss
Kontaktdaten:

Re: N O T F A L L - Scooby Doo

Ungelesener Beitragvon tierliebe » 07 Nov 2010 8:23

:clap: :clap: :clap:
wer die tiere nicht liebt,liebt auch die menschen nicht

Benutzeravatar
conny_ko
Vielschreiber
Beiträge: 7151
Registriert: 24 Aug 2007 7:22
Postleitzahl: 52511
Land: Deutschland
Wohnort: 1. Wadgassen 2. Geilenkirchen

Re: N O T F A L L - Scooby Doo

Ungelesener Beitragvon conny_ko » 07 Nov 2010 10:45

Ganz lieben Dank, Ricarda! :up:
Liebe Grüße
Cornelia

beate

Re: N O T F A L L - Scooby Doo

Ungelesener Beitragvon beate » 11 Nov 2010 18:13

Scooby Doo in Grimma angekommen

Bild

Bild

LG Beate

Nowakowska

Re: N O T F A L L - Scooby Doo

Ungelesener Beitragvon Nowakowska » 11 Nov 2010 20:56

Hallo Beate und Timo, :auto-rally:, danke!!!
Scobie Doo hatte echt Glück, danke an Ricarda und Team :text-thankyouyellow:
Ich warte gespannt auf Neugikeiten.
L.G.Maria

Ricarda
Vielschreiber
Beiträge: 967
Registriert: 11 Apr 2009 16:45
Postleitzahl: 4668
Land: Deutschland

Re: N O T F A L L - Scooby Doo

Ungelesener Beitragvon Ricarda » 14 Nov 2010 19:50

Liebe Leute,

alle Blutwerte sind in Ordnung, mit Zwingerkollegin Fee klappt es gut.

LG Ric und Team


Zurück zu „Happy End“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast