Peggy Sue (Elo Mischlings Hündin)

Diese Tiere sind glücklich vermittelt.
JuttaF

Peggy Sue (Elo Mischlings Hündin)

Ungelesener Beitragvon JuttaF » 15 Apr 2013 15:59

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Peggy Sue - ein Hund wie eine Liebeserklärung

Wer kennt nicht das Lied Peggy Sue von dem unvergessenen Buddy Holly? Darin gesteht er dem Mädchen seine Liebe und singt darüber wie schön es ist.
Was sollen wir noch sagen? Das trifft so sehr auf unsere wunderschöne Wuschelhündin Peggy Sue zu! Obwohl sie uns noch nie zuvor gesehen hatte, war sie so lieb zu uns beim Spaziergang als ob sie uns schon seit einer Ewigkeit kennen würde. Einfach nur erstaunlich wie sehr sie auf uns achtete und jede Spielaufforderung begeistert annahm.
Dieser Hund hat es so sehr verdient, ein neues Zuhause bei lieben Menschen zu finden, die sich täglich von ihrer guten Laune anstecken lassen möchten.

Vielleicht würde sich Peggy Sue ja für Dogdance eignen? Dann könnten Sie gemeinsam zu "ihrem" Lied ein Tänzchen einstudieren!
Video Peggy Sue: http://youtu.be/6SS1G_Iw13E
Unser lieber Wuschel- und Kuschelhund ist ca. 53 cm groß und wird auf ca. 4 Jahre geschätzt. Also noch jung genug, um ein langes glückliches Hundeleben mit Ihnen gemeinsam zu verbringen.

Peggy Sue wird noch kastriert und kann dann kurzfristig komplett geimpft, gechipt, entwurmt und mit EU-Paß in ihr neues Zuhause umziehen.

Wir würden uns natürlich auch sehr über eine Ausreisepatenschaft freuen.

Weitere Infos und Kontaktmöglichkeiten, sowie eine Beschreibung des Vermittlungsablaufs finden Sie auf unserer Webseite: http://www.mensch-und-tier-zuliebe.de

Ansprechpartnerin:
Jutta Friedrich
Telefon: 0214 / 6026227
eMail: jutta@mensch-und-tier-zuliebe.de

Benutzeravatar
Birgid
Vielschreiber
Beiträge: 1255
Registriert: 14 Sep 2007 12:57
Postleitzahl: 78126
Land: Deutschland
Wohnort: Königsfeld i. Schwarzwald

Re: Peggy Sue (Elo Mischlings Hündin)

Ungelesener Beitragvon Birgid » 16 Apr 2013 12:34

hast Du die mal unauffällig zu Coco geschoben??
Wenn alles still ist, geschieht am meisten

JuttaF

Re: Peggy Sue (Elo Mischlings Hündin)

Ungelesener Beitragvon JuttaF » 03 Dez 2013 18:02

Peggy Sue ist reserviert. :dance: :clap:

Benutzeravatar
Sandra
Vielschreiber
Beiträge: 818
Registriert: 16 Jan 2012 14:09
Postleitzahl: 4668
Land: Deutschland

Re: Peggy Sue (Elo Mischlings Hündin)

Ungelesener Beitragvon Sandra » 03 Dez 2013 19:19

dann drücke ich mal die Daumen

Benutzeravatar
wiwa
Site Admin
Beiträge: 1601
Registriert: 29 Mai 2013 11:52
Postleitzahl: 17337
Land: Deutschland

Re: Peggy Sue (Elo Mischlings Hündin)

Ungelesener Beitragvon wiwa » 03 Dez 2013 19:28

Suuuuuper :clap: :clap: :dance: :dance: Sie hat es so verdient :up: :up:
»Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie die Tiere behandelt.«
Mahatma Gandhi

Benutzeravatar
Doris und Festus
Schnösel
Beiträge: 187
Registriert: 24 Jun 2012 16:08
Postleitzahl: 12305
Land: Deutschland

Re: Peggy Sue (Elo Mischlings Hündin)

Ungelesener Beitragvon Doris und Festus » 03 Dez 2013 20:59

:cuinlove: :up: alle Daumen werden ganz fest gedrückt

Benutzeravatar
Die Lohmänner
Site Admin
Beiträge: 3973
Registriert: 02 Feb 2008 18:35
Postleitzahl: 13593
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin

Re: Peggy Sue (Elo Mischlings Hündin)

Ungelesener Beitragvon Die Lohmänner » 04 Dez 2013 10:49

:handgestures-thumbsup: :pray:

JuttaF

Re: Peggy Sue (Elo Mischlings Hündin)

Ungelesener Beitragvon JuttaF » 19 Dez 2013 11:46

Die VK war sehr positiv :dance: und damit steht fest das Peggy Sue Weihnachten schon unter einem Tannenbaum bzw. in einem eigenem Körbchen verbringen wird.

:happy-jumpeveryone:

Benutzeravatar
Sandra
Vielschreiber
Beiträge: 818
Registriert: 16 Jan 2012 14:09
Postleitzahl: 4668
Land: Deutschland

Re: Peggy Sue (Elo Mischlings Hündin)

Ungelesener Beitragvon Sandra » 19 Dez 2013 20:42

SUPER!!! :dance: :dance: :dance:

Benutzeravatar
wiwa
Site Admin
Beiträge: 1601
Registriert: 29 Mai 2013 11:52
Postleitzahl: 17337
Land: Deutschland

Re: Peggy Sue (Elo Mischlings Hündin)

Ungelesener Beitragvon wiwa » 19 Dez 2013 21:09

Wir haben gestern lange mit dem neuen Frauchen von Peggy Sue telefoniert. Sie kommt ins Paradies :up: :up: :up: :up: Sie darf am Samstag umziehen!!!!!!
LG: die Wiwas
»Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie die Tiere behandelt.«
Mahatma Gandhi

Benutzeravatar
Amare
Vielschreiber
Beiträge: 702
Registriert: 14 Okt 2011 20:01
Postleitzahl: 6110
Land: Deutschland

Re: Peggy Sue (Elo Mischlings Hündin)

Ungelesener Beitragvon Amare » 20 Dez 2013 7:44

Das wird Peggys schönstes Weihnachten! Ich freu mich für sie, und wünsche ihr und ihrer Familie alles gute und eine glückliche, gemeinsame Zukunft!
~~~ HUND ODER MANN ? ~~~
Die Frage ist doch: Lasse ich mir nur meinen Teppich versauen oder mein ganzes Leben? ;)

Benutzeravatar
tierliebe
Vielschreiber
Beiträge: 2179
Registriert: 09 Jan 2008 15:30
Postleitzahl: 41462
Land: Deutschland
Wohnort: 41462 Neuss
Kontaktdaten:

Re: Peggy Sue (Elo Mischlings Hündin)

Ungelesener Beitragvon tierliebe » 22 Dez 2013 8:11

:up: :up:
wer die tiere nicht liebt,liebt auch die menschen nicht

JuttaF

Re: Peggy Sue (Elo Mischlings Hündin)

Ungelesener Beitragvon JuttaF » 23 Dez 2013 9:34

Wir sind immer noch geschockt ....

bitte entschuldigt dass wir noch nichts weiter aus dem TH geschrieben haben aber zu groß ist der Schock und die Sorge um Peggy Sue. :?

Peggy Sue sollte ja am Samstag ausreisen um Weihnachten schon bei ihrem neuen Frauchen unter dem Weihnachtsbaum zu verbringen.
Ihr Frauchen ist ja extra mit unseren Wiwas nach Polen gefahren um sie selber zu holen.
All sie vor dem Zwinger standen sah das neue Frauchen sofort das irgendetwas nicht stimmt, Peggy Sue kam erst gar nicht aus der Hütte raus, erst nach längerem rufen kam sie raus geschlichen.
Ihr lief Wundwasser am Hinterbein runter :schockiert: und sofort wurde der Pfleger gerufen.
Er holte Peggy Sue aus dem Zwinger ins TH Gebäude um nach zu schauen.
Erst als sie Peggy Sue vorne richtig hoch hoben sah man das große Unglück.
Sie hatte eine ca. 10 cm große Wunde an der Innenseite ihres Oberschenkels, die komplette Haut war weggerissen und das Wundwasser tropfte nur so raus. :erschreckt: :o
Es muß in der Nacht zu einem Streit unter den 3 Hündinnen gekommen sein und die Verletztung hat sich rasend schnell entzündet. :evil: :cry:

Sogar der Pfleger war geschockt und rief sofort den TA gerufen an, der dann auch innerhalb 20 Minuten im TH eintraf. Gott sei Dank war es unser Lieblingstierarzt der kam. Auch er war geschockt über die Verletzung.
Er hat dann sofort Peggy Sue über eine Stunde lang operiert und alles vernäht und desinfiziert.
Peggy Sue darf wegen der schwere der Verletzung frühestens in 3-4 Wochen ausreisen, der TA wird jeden Tag ins Tierheim fahren, sie bekommt jeden Tag Antibiotika und Schmerzmittel.

Bitte drück alle die Daumen und schließt Peggy Sue in Eure Gebete mit ein das sich die Wunde nicht weiter infiziert und das alles gut verheilt.
:pray: :pray: :pray: :pray: :pray:

Sobald Peggy Sue reisefähig ist werden wir informiert und Wiwas werden mit Peggy Sues neuem Frauchen sofort nach Polen fahren um sie zu holen.
Peggy Sue Frauchen ist nach diesen Geschehnissen fix und fertig und wir alle Hoffen das Peggy Sue alles gut übersteht und ganz schnell ins Happy End kann.

Benutzeravatar
Die Lohmänner
Site Admin
Beiträge: 3973
Registriert: 02 Feb 2008 18:35
Postleitzahl: 13593
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin

Re: Peggy Sue (Elo Mischlings Hündin)

Ungelesener Beitragvon Die Lohmänner » 23 Dez 2013 15:50

Die Daumen sind für Peggy Sue :handgestures-thumbsup: ganz fest gedrückt und auch :handgestures-thumbsup: das ihr neues Frauchen sie bald nach Hause holen kann.
LG Lohmi

Benutzeravatar
tierliebe
Vielschreiber
Beiträge: 2179
Registriert: 09 Jan 2008 15:30
Postleitzahl: 41462
Land: Deutschland
Wohnort: 41462 Neuss
Kontaktdaten:

Re: Peggy Sue (Elo Mischlings Hündin)

Ungelesener Beitragvon tierliebe » 23 Dez 2013 19:11

hier werden alle Daumen und Pfoten gedrückt
wer die tiere nicht liebt,liebt auch die menschen nicht


Zurück zu „Happy End“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron