Peggy Sue (Elo Mischlings Hündin)

Diese Tiere sind glücklich vermittelt.
Benutzeravatar
japy
Schnösel
Beiträge: 126
Registriert: 17 Jan 2014 20:33
Postleitzahl: 15749
Land: Deutschland

Re: Peggy Sue (Elo Mischlings Hündin)

Ungelesener Beitragvon japy » 01 Sep 2015 0:57

_SAM6044 (800x450).jpg
_SAM6044 (800x450).jpg (412.02 KiB) 3202 mal betrachtet
alle weit verstreut und doch ein großer Pulk

Benutzeravatar
japy
Schnösel
Beiträge: 126
Registriert: 17 Jan 2014 20:33
Postleitzahl: 15749
Land: Deutschland

Re: Peggy Sue (Elo Mischlings Hündin)

Ungelesener Beitragvon japy » 01 Sep 2015 2:24

[attachment=
_SAM6046 (800x450) (2).jpg
_SAM6046 (800x450) (2).jpg (475.55 KiB) 3201 mal betrachtet
vor Übermut flitz ich auch mal einen Hügel hoch und runter (2).jpg[/attachment]immer hinterher, nur den Anschluss nicht verpassen
10-_SAM6051.JPG
10-_SAM6051.JPG (334.6 KiB) 3201 mal betrachtet
Huch ich hab doch nicht etwa den Anschluss verpasst?
Dateianhänge
_SAM6050.JPG
_SAM6050.JPG (414.55 KiB) 3201 mal betrachtet

Benutzeravatar
japy
Schnösel
Beiträge: 126
Registriert: 17 Jan 2014 20:33
Postleitzahl: 15749
Land: Deutschland

Re: Peggy Sue (Elo Mischlings Hündin)

Ungelesener Beitragvon japy » 01 Sep 2015 2:31

_SAM6054 (800x450).jpg
_SAM6054 (800x450).jpg (419.4 KiB) 3201 mal betrachtet
huch die Anderen schon auf dem Rückweg? Wo steckt
mein Frauchen, ab durch d
11-_SAM6060.JPG
11-_SAM6060.JPG (387.64 KiB) 3201 mal betrachtet
ie Mitte und suchen!!!!
Dateianhänge
12-_SAM6057.JPG
12-_SAM6057.JPG (330.28 KiB) 3201 mal betrachtet

Benutzeravatar
japy
Schnösel
Beiträge: 126
Registriert: 17 Jan 2014 20:33
Postleitzahl: 15749
Land: Deutschland

Re: Peggy Sue (Elo Mischlings Hündin)

Ungelesener Beitragvon japy » 01 Sep 2015 2:35

_SAM6064 (800x450).jpg
_SAM6064 (800x450).jpg (509.88 KiB) 3201 mal betrachtet
Tja ich hab wohl nur Rückweg gehört und hab flotte Füsse bekommen,aber Frauchen ist in Sicht.

Benutzeravatar
Die Lohmänner
Site Admin
Beiträge: 3973
Registriert: 02 Feb 2008 18:35
Postleitzahl: 13593
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin

Re: Peggy Sue (Elo Mischlings Hündin)

Ungelesener Beitragvon Die Lohmänner » 01 Sep 2015 6:27

Peggy Sue
:text-thankyoublue: für die :text-coolphotos:
das war bestimmt ein schöner Tag :D
Liebe Grüsse auch an Dein Frauchen
Lohmi

Benutzeravatar
japy
Schnösel
Beiträge: 126
Registriert: 17 Jan 2014 20:33
Postleitzahl: 15749
Land: Deutschland

Re: Peggy Sue (Elo Mischlings Hündin)

Ungelesener Beitragvon japy » 01 Sep 2015 12:29

Die Lohmänner hat geschrieben:Peggy Sue
:text-thankyoublue: für die :text-coolphotos:
das war bestimmt ein schöner Tag :D
Liebe Grüsse auch an Dein Frauchen

Lohmi
Hallo liebe Lohmis,vielen Dank für Eure lieben Grüße,mein Frauchen hat sich sehr gefreut und grüßt ganz herzlich zurück, fühlt Euch ganz lieb gedrückt Japy :cuinlove: :cuinlove: :cuinlove:

Benutzeravatar
wiwa
Site Admin
Beiträge: 1600
Registriert: 29 Mai 2013 11:52
Postleitzahl: 17337
Land: Deutschland

Re: Peggy Sue (Elo Mischlings Hündin)

Ungelesener Beitragvon wiwa » 01 Sep 2015 12:56

Hallo Peggy Sue
Danke für die tollen Fotos :cuinlove: :cuinlove: :cuinlove:
Du fragst in deinem Beitrag , "wo ist Frauchen?" Komisch, das hat Frauchen mir genau anders rum erzählt. Sie fragt sich oft, " wo ist Peggy Sue?" Da Hunde bekanntlich nicht lügen, weiss ich jetzt genau was Sache ist. :hand: :hand: Vielen Dank dafür Peggylein :up: :up:
Liebe Grüße aus der Uckermark, natürlich auch an dein liebes Frauchen :dance: :dance:
Walli
»Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie die Tiere behandelt.«
Mahatma Gandhi

Benutzeravatar
Amare
Vielschreiber
Beiträge: 702
Registriert: 14 Okt 2011 20:01
Postleitzahl: 6110
Land: Deutschland

Re: Peggy Sue (Elo Mischlings Hündin)

Ungelesener Beitragvon Amare » 02 Sep 2015 6:00

Hallo liebe Peggy!

Danke für die tollen Bilder! Du hast ja ne Menge Hundekumpel ... war das ein Spaziergang mit Freunden? Früher sind wir ja auch in soclehn grpßen Gruppen mitgelaufen, mittlerweile gehn wir lieber einzeln oder mit nur wenigen Freunden. Uns (Lizzy & Ice) wird das sonst einfach zu viel und wir sagen das den anderen auch sehr deutlich!
Und ja, auf Menschen muss man immer besonders gut aufpassen. Die springen immer mal in Gräben, verstecken sich hinter oder gar auf Bäumen und denken sich allerlei Unsinn auf wenn man sie nicht im Auge hat. :irre: Diese Erfahrung mussten wir jedenfalls machen. Rate mal wie aufgeregt ich (Ice) jedesmal bin wenn Frauchen wieder plötzlich weg ist ... Lizzy hat aber zum Glück so eine gute Nase das wir Frauchen immer schnell wieder finden.
Und weil du nicht so ne "Supernase" an Deiner Seite hast - pass immer gut auf was Dein Frauchen gerade für Blödsinn macht! ;)

Viele liebe Grüße,
Ice
~~~ HUND ODER MANN ? ~~~
Die Frage ist doch: Lasse ich mir nur meinen Teppich versauen oder mein ganzes Leben? ;)

Benutzeravatar
japy
Schnösel
Beiträge: 126
Registriert: 17 Jan 2014 20:33
Postleitzahl: 15749
Land: Deutschland

Re: Peggy Sue (Elo Mischlings Hündin)

Ungelesener Beitragvon japy » 02 Sep 2015 15:55

Hallo Ice schön von dir zu hörenund von Lizzy natürlich. Ne, du soviele Kumpels haben wir nicht, diese Wanderungen sind von der Hundeschule organisiert, gut die meisten kenne ich auch weil man sich ja zu Spielstunden trifft oder halt vom Unterricht.Normalerweise hab ich auch was gegen zuviel Bamburium um mich rum, das kann ich auch sehr deutlich zeigen(als ich es mal übertrieben habe war die Folge eine Klassenkeile).Aber diese Wanderungen sind zu bestimmten Anlässen,wie Weihnachten und Ostern,und alle Hundis sind freudig aufgeregt und das steckt ein bisschen an, vor allem gibt es hinterher immer noch eine Überraschung, zu Weihnachten einen Ochsenziemer und Ostern ein Tüte Pansen von unserem Trainer. :up: :p und ihr wisst ja
wie gerne ich fresse, na glaubt bloß nicht das ich mir das entgehen lasse. :D : :D Tja und von den Versteckspielchen kann ich euch auch ein Lied singen, hat meine Regina klasse drauf, letztens wollte ich einfach nicht mehr laufen , einfach kein Bock gehabt,setz mich also mitten auf den Feldweg und als Frauchen rief hab ich einfach in die andere Richtung geschaut,meint ihr die ist zurück gekommen,neeeee, die ist einfach weitergelaufen und hat sich versteckt!!!! So ca 20 Minuten habe ich es ausgehalten, dann bin ich doch lieber auf die Suche gegangen,denn Regina hat das Futter und das bessere Sitzefleisch. Suchspiele sind ausgesprochen klasse wenn Futterhäppchen bzw.Leckerli zu finden sind.Seht ihr das auch so??? So jetzt ganz liebe Grüße an eure liebe Familie von uns beiden Regina und Peggysue

Benutzeravatar
Amare
Vielschreiber
Beiträge: 702
Registriert: 14 Okt 2011 20:01
Postleitzahl: 6110
Land: Deutschland

Re: Peggy Sue (Elo Mischlings Hündin)

Ungelesener Beitragvon Amare » 03 Sep 2015 7:10

Na wenn es Futter geben würde wenn wir Fraule finden würden wir noch öfter bummeln ... :D Das haben wir schon versucht, und nun ist Mandy die Meinung das es Belohnung genug ist wenn wir sie wieder haben. Kannst du dir das vorstellen? :irre:
Dafür bekommen wir bei anderen Sachen aber was zu knabbern. Ganz so gemein ist Mandy dann doch nicht. Aber ich (Ice) muss immer was dafür machen. Im Moment versucht sie mir beizubringen wie ich hinter ihr die Seite wechsel auf der ich laufe. Ich stell mich gerade noch ein bissl blöd, vielleicht klappt es ja und sie gibt auf. Aber ich glaube es eigentlch nicht, Mandy ist da hartnäckig...Na und dann müssen wir ja immer das Fahrrad ziehen. Mandy ist offenbar zu faul selber in die Pedale zu tretetn. Da gibt es dann immer ganz tolle Sachen wenn wir fertig sind. :up:
~~~ HUND ODER MANN ? ~~~
Die Frage ist doch: Lasse ich mir nur meinen Teppich versauen oder mein ganzes Leben? ;)

Benutzeravatar
japy
Schnösel
Beiträge: 126
Registriert: 17 Jan 2014 20:33
Postleitzahl: 15749
Land: Deutschland

Re: Peggy Sue (Elo Mischlings Hündin)

Ungelesener Beitragvon japy » 03 Sep 2015 12:01

Hallo Ice und Lissy ihr seid ja auch 2ganz tolle Strategen, im Tricksen und Mogeln doch glatt die 1. am Start. Für meine Regina sind solche Trickdogs eine Herausforderung, wenn ich anders wäre , fände sie es glatt langweilig. Ja und mit dem Fahrrad unterwegs sein findet Frauchen auch klasse, aber ich habe Glück ich muss nicht ziehen,wenn ich im ruhigen Tempo nebenherlaufe ist das für mich genug power,sagt mein Doc, aber bewegen soll ich mich schon, habe aber keine Lust,also gibt es Futter auch nur gegen Leistung.Ja den Seitenwechsel beherrsche ich perfekt ,aber immer nur dann wenn ich nicht soll.Aber wir üben ja noch nicht so lange,dafür laufe ich klasse über Hürden und gehe durch Reifen tja man muss kein Alleskönner sein :smile: :violin:

Benutzeravatar
Amare
Vielschreiber
Beiträge: 702
Registriert: 14 Okt 2011 20:01
Postleitzahl: 6110
Land: Deutschland

Re: Peggy Sue (Elo Mischlings Hündin)

Ungelesener Beitragvon Amare » 04 Sep 2015 6:01

Da hast Du völlig Recht. Alleskönner muß man nicht sein. Aber auf komische Ideen kommen unsere Menschen schon manchmal ... :schockiert:
Durch Reifen laufen und über Hürden springen kann ich (Ice) nicht. Ich geh lieber drum herum. Hier hat Mandy schon aufgegeben ...
~~~ HUND ODER MANN ? ~~~
Die Frage ist doch: Lasse ich mir nur meinen Teppich versauen oder mein ganzes Leben? ;)

Benutzeravatar
japy
Schnösel
Beiträge: 126
Registriert: 17 Jan 2014 20:33
Postleitzahl: 15749
Land: Deutschland

Re: Peggy Sue (Elo Mischlings Hündin)

Ungelesener Beitragvon japy » 04 Sep 2015 19:08

Oh ja , das hast du sehr gut erkannt, aber was bleibt mir anderes übrig als manche Übungen zu machen, als ich durch den Tunnel sollte, wollte ich nicht, was macht meine Regina????? Stellt euch vor die ist glatt vorne weg gekrabbelt, das Futter hatte sie auch dabei, weiss ich wo der Tunnel endet? Also allen Mut der Verzweiflung zusammengefasst und hinterher. :igitt: Na seitdem gehe ich auch dadurch,wir haben noch einen kleineren Tunnel aber da paßt Sie nicht durch, :p :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: und ich probiere es nicht.Nun erzähl du mir was von komischen Ideen,zum Sommerfest ist sie glatt mit mir zum Sackhüpfen gestartet :roll: :ops: L.G.japy

Benutzeravatar
Amare
Vielschreiber
Beiträge: 702
Registriert: 14 Okt 2011 20:01
Postleitzahl: 6110
Land: Deutschland

Re: Peggy Sue (Elo Mischlings Hündin)

Ungelesener Beitragvon Amare » 04 Sep 2015 21:25

Sackhüpfen? :icon-lol: DAS ist ja mal ne herrliche Nummer! Gibt es davon Bilder?
Das Mandy durch Tunnel krabbelt kenne ich auch, und ja davon gibt es Bilder. Die versteckt sie aber gut! :D
~~~ HUND ODER MANN ? ~~~
Die Frage ist doch: Lasse ich mir nur meinen Teppich versauen oder mein ganzes Leben? ;)

Benutzeravatar
japy
Schnösel
Beiträge: 126
Registriert: 17 Jan 2014 20:33
Postleitzahl: 15749
Land: Deutschland

Re: Peggy Sue (Elo Mischlings Hündin)

Ungelesener Beitragvon japy » 05 Sep 2015 22:08

Hi Ice, das du dich schon jetzt vor lachen ausschütten möchtest kann ich gut verstehen, ich seh ja wie Regina vor sich hingaggert wenn sie sich den Film ansieht. Das war bis jetzt auch der beste Gag den uns unsere Trainer abverlangt hat.Ich meine es war ja für mich gar nicht so schlimm, hopsen musste ja Regina. Ja es sah wirklich komisch aus :aehm: :irre: :irre: :p aber für seinen Hund kann man sich mal ruhig zum Affen machen. Es ist sehr interessant wie die einzelnen Hundis auf die abartige Fortbewegung reagieren. Bilder kann ich davon leider nicht liefern, nur ein Video und das passt nicht ins Forum ,leider viel zu umfangreich. Sag mal deiner Mandy sie muß keine Bildchen verstecken, ich habe schon auf eurer Seite gestöbert, sie ist eine super Fotografin und ihr beiden Supermodelle. L.G. japy


Zurück zu „Happy End“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast