Balu Schäferhundmischling

Diese Tiere sind glücklich vermittelt.
JuttaF

Balu Schäferhundmischling

Ungelesener Beitragvon JuttaF » 23 Mär 2014 8:38

Bild

Bild

Bild

Bild

Wir suchen DRINGEND für Balu (Schäferhundmischling) eine PS oder ES!!!

Blu lebt in einer Familie bei Münster. Leider hat sich die Familiäre Lage so zugespitzt, dass das Frauchen am 27.04.2014 ausziehen muss und Balu nicht mit nehmen kann. Trotz aller Bemühungen konnte Sie auf die schnelle keinen Unterkunft finden wo Hunde erlaubt sind.

Balu ist am 02. Juli 2009 geboren und ca. 60 cm groß sind.
Er ist ein eher zurückhaltender schüchterner Hund bei fremden Leuten, aber wenn er erst mal warm geworden ist ein super Kumpel. Er versteht sich sehr gut mit anderen Hunden, buddelt gerne im tiefen Sand, geht am Fahrrad mit, fährt gern Auto (ist darin aber nicht gerne alleine), geht gerne schwimmen, spielt gerne und ist extrem kinderlieb.
Balu kennt Katzen und Pferde. Kleintiere kennt er,sollten aber trotzdem gesichert sein.

Er ist stubenrein und hat in seinem bisherigen Zuhause weder Schuhe noch sonst was zerstört. Geht man z. B. essen oder nimmt ihn mit ins Büro arbeiten, legen er sich unter den Tisch und niemand merkt das überhaupt ein Hund dabei ist. Fährt man 1 x am Tag mit Ihnen Fahrrad oder spielt ´ne halbe Stunde mit Ihm im Garten ist ihr Bewegungspensum fast erfüllt. Zeitweise hat er sogar als Ziehhund an einem Kettcar „gedient“ und kennen die Kommandos wie rechts, links, go und langsam.

Balu ist gechipt, geimpft, entwurmt, aber auf Grund seiner Unsicherheit nicht kastriert.

Kontakt:
Jutta Friedrich
Tel: 0214 6026227
jutta@mensch-und-tier-zuliebe.de

JuttaF

Re: NOTFALL - Balu Schäferhundmischling

Ungelesener Beitragvon JuttaF » 02 Apr 2014 9:57

Balu bekommt nächste Woche Besuch. ;) :D

Bitte alle Pfoten und Daumen drücken :handgestures-thumbsup: Bild das die Chemie stimmt und Balu mit in sein neues Zuhause fahren darf.

Benutzeravatar
Birgid
Vielschreiber
Beiträge: 1255
Registriert: 14 Sep 2007 12:57
Postleitzahl: 78126
Land: Deutschland
Wohnort: Königsfeld i. Schwarzwald

Re: NOTFALL - Balu Schäferhundmischling

Ungelesener Beitragvon Birgid » 02 Apr 2014 13:46

na dann drücken wir mal
Wenn alles still ist, geschieht am meisten

Benutzeravatar
Sandra
Vielschreiber
Beiträge: 818
Registriert: 16 Jan 2012 14:09
Postleitzahl: 4668
Land: Deutschland

Re: NOTFALL - Balu Schäferhundmischling

Ungelesener Beitragvon Sandra » 02 Apr 2014 17:28

hoffentlich passt alles
die Daumen sind gedrückt :handgestures-thumbsup:

JuttaF

Re: Balu Schäferhundmischling

Ungelesener Beitragvon JuttaF » 13 Apr 2014 15:35

ENTWARNUNG !!!!!! :happy-cheerleaderkid: :happy-cheerleadersmileygirl: :happy-cheerleadersmileyguy:

Balu hatte gestern Besuch :up: und es war wohl Liebe auf den ersten Blick. :cuinlove:
Das heißt: Balu ist gestern in sein neues Zuhause umgezogen. :dance: :clap:
Wir werden bestimt bald Infos bekommen, den Balu´s neue Besitzer werden sich bestimmt hier im Forum anmelden und selber von ihm berichten. ;) :D

Quest205
Welpe
Beiträge: 8
Registriert: 13 Apr 2014 12:56
Postleitzahl: 35410
Land: Deutschland

Re: Balu Schäferhundmischling

Ungelesener Beitragvon Quest205 » 13 Apr 2014 20:13

Hallo,

unser Plan war, mit dem Womo hinzufahren und erst einmal ein Gassi mit Balu zu gehen. Gespräche, Abendgassi und dann am nächsten Morgen ggf den Kerl mitnehmen. 3 Stunden Anfahrt.
Dort angekommen gab es einen herzlichen Empfang durch die Menschen und einen zuerst sehr zurückhaltenden Hund.

Ein Blick in die Augen des Kerls - und wir konnten direkt wieder heimfahren. Mit ihm. 4 Stunden Heimreise...

In das Womo ist er brav eingestiegen, legte sich im hinteren Bereich ab, bis wir startklar waren. Kaum losgefahren, kam der Kerl an und legte sich zwischen uns, so dass er mit uns beiden Körperkontakt hatte. Ganz vorsichtig haben wir Balu nach Hause geschafft. Kurz vor zuhause ist Frauchen ausgestiegen und er hat seine erste Gassirunde hier absolviert.
In der Zwischenzeit habe ich sein Hundekissen von dem gedachten Platz weg unter den Schreibtisch gestellt - er mag offensichtlich eine Höhle, und das Womo ausgeräumt. Als ich fertig war, waren Balu und Frauchen auch schon mit der Hauseinführungsrunde fertig. Das Kissen unter dem Schreibtisch akzeptiert er nicht, er bevorzugt die Couch. Meine Seite...

Er setzt sich auf seinen eigenen Sessel oder liegt auf der Couch hinter mir als Nierenwärmer. Frauchen ist neidisch....
Heute hat er bereits die Gassimeute kennen gelernt, erstmal nur am Zaun. In die junge Labbidame von gegenüber ist er vielleicht sogar ein bischen verliebt. Nanja, die Irische Wolfsdame durfte er auch schon beschnuppern. Vom Garten scheint er begeistert - überall was zu entdecken und überall Bewegung.
Und mit den Kratzen klappts wohl auch, die buschigen Schwänze sind kaum noch zu sehen, der gemeine Hauskater lässt sich beim Hundefuttermopsen erwischen...
Bilder gibts, sobald ich heraus gefunden habe, wie ich Bilder hochladen kann, meine sind zu groß, dabei passsen die sogar ins Handy.

Gruss und schönen Abend noch,

Alex und Christian

Benutzeravatar
Birgid
Vielschreiber
Beiträge: 1255
Registriert: 14 Sep 2007 12:57
Postleitzahl: 78126
Land: Deutschland
Wohnort: Königsfeld i. Schwarzwald

Re: Balu Schäferhundmischling

Ungelesener Beitragvon Birgid » 14 Apr 2014 9:58

veruchs mal mit
www.picr.de
Wenn alles still ist, geschieht am meisten

Benutzeravatar
wiwa
Site Admin
Beiträge: 1600
Registriert: 29 Mai 2013 11:52
Postleitzahl: 17337
Land: Deutschland

Re: Balu Schäferhundmischling

Ungelesener Beitragvon wiwa » 14 Apr 2014 10:40

Das hört sich ja alles ganz toll an,wir freuen uns sehr für Balu :banana-dance: :clap: :clap: :clap: . Tja, und ein lebender Nierenwärmer ist schon was richtig FEINES. :clap: :clap: :clap: :up: :up:

LG: die WiWas
»Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie die Tiere behandelt.«
Mahatma Gandhi

Quest205
Welpe
Beiträge: 8
Registriert: 13 Apr 2014 12:56
Postleitzahl: 35410
Land: Deutschland

Re: Balu Schäferhundmischling

Ungelesener Beitragvon Quest205 » 14 Apr 2014 10:57

Hallo,

danke Birgit für den Link. Werde heute abend mal damit versuchen, die ersten Bilder vom Kerl einzustellen.

Balu wird heute seiner Tierärztin vorgestellt - einmal durch die Praxis schnuppern und Leckerlies abstauben, dafür sich mal abtasten lassen - das wird schon.

Besonders gefreut hat es uns, als Balu mal für ein paar Sekunden alles alte vergessen hat und mit hochgestellten Ohren und hoher Rute durch den Garten stolziert ist. Er hat so süße Knickohren. Ich denke, noch ein paar Tage / Wochen, und er ist bald nicht mehr der arme verschreckte Bub, sondern ein selbstbewusster Hund.
Alles wird gut

Gruss Christian

JuttaF

Re: Balu Schäferhundmischling

Ungelesener Beitragvon JuttaF » 14 Apr 2014 18:19

Ja ich habe nicht schlecht gestaunt als ich die Meldung von Euch bekam: Wir sind gut zu Huase angekommen. :lol: :lol: :lol:

Aber bei Liebe auf den ersten Blick ist das ja kein Wunder. ;) :D
Ich freue mich von Euch hier zu lesen und vor allen Dingen zu lesen was Balu für Fortschritte macht. :dance: :clap:

Quest205
Welpe
Beiträge: 8
Registriert: 13 Apr 2014 12:56
Postleitzahl: 35410
Land: Deutschland

Re: Balu Schäferhundmischling

Ungelesener Beitragvon Quest205 » 14 Apr 2014 19:15

Hallo,

hier ein paar Bilder:

Bild
Balu auf der Fahrt
Bild
Balu erkundet seinen Garten (mit den wunderschönen gelben Blumen)
Bild
Jaimi, die Nachbarshündin, gerade in der Pupertät

Gruss Alex und Christian

Benutzeravatar
wiwa
Site Admin
Beiträge: 1600
Registriert: 29 Mai 2013 11:52
Postleitzahl: 17337
Land: Deutschland

Re: Balu Schäferhundmischling

Ungelesener Beitragvon wiwa » 14 Apr 2014 20:34

Danke für die tollen Fotos :cuinlove: :cuinlove: :clap: :clap: :clap: :clap:
LG: die WiWas
»Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie die Tiere behandelt.«
Mahatma Gandhi

JuttaF

Re: Balu Schäferhundmischling

Ungelesener Beitragvon JuttaF » 14 Apr 2014 21:49

Bitte mehr Fotosss, ich bin doch gespannt wie er jetzt aussieht.
Ich kenne ihn ja noch als Welpe und als Jungspund. ;) :D

Quest205
Welpe
Beiträge: 8
Registriert: 13 Apr 2014 12:56
Postleitzahl: 35410
Land: Deutschland

Re: Balu Schäferhundmischling

Ungelesener Beitragvon Quest205 » 15 Apr 2014 10:10

Hallo,

ja, mehr Bilder werde ich liefern. Is aber etwas schwierig - er ist Kamerascheu. Dadurch muss ich schon öfters abdrücken, um was gescheites zu bekommen. 90% Ausschuss. Verwackelte Bilder oder Suchbilder wie etwa "schwarzer Hund im Schatten" helfen ja auch nicht weiter. Und zZ regnets hier.
Da werden es auch nicht so schöne Bilder.
Aber es kommen noch schöne Tage und damit schöne Bilder... Versprochen

Gruss Christian

JuttaF

Re: Balu Schäferhundmischling

Ungelesener Beitragvon JuttaF » 15 Apr 2014 12:55

Ich werde mich in Gedult üben ;) :whistle: :sad-bored:


Zurück zu „Happy End“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron