Seite 3 von 4

Re: Marlon

Verfasst: 29 Okt 2017 3:27
von KleineWölfin
So...ihr wolltet es nicht anders *g*...hier ein lustiges Video vom "Schwimmi" :schockiert:

https://youtu.be/XH9BVRaXhRE

LG
Eure kleine Wölfin

Re: Marlon

Verfasst: 30 Okt 2017 11:57
von wiwa
Ach der Süße :cuinlove: :cuinlove:
Danke für das tolle Video :up: :up:
LG. Walli

Re: Marlon

Verfasst: 12 Nov 2017 1:02
von KleineWölfin
Huhu

Hier noch was von dem kleenen Racker...der übrigens anfangs nicht bellen konnte...
ja...das musste ich ihm erst beibringen...jetzt hat er mehr Selbstvertrauen und man siehe:

https://youtu.be/6l0IPAOuQSo

:D

LG
Eure kleine Wölfin

Re: Marlon

Verfasst: 13 Nov 2017 15:18
von wiwa
Oooohhhhh, die Schwäne sind aber mutig!!!! :cuinlove: :cuinlove: :clap: :clap:
LG. Walli

Re: Marlon

Verfasst: 26 Nov 2017 5:00
von KleineWölfin
So...hier mal wieder ein verrücktes Video vom Racker und seinem besten Freund...
hehe meiner hat gewonnen :D

https://youtu.be/ZLnHsDH9jF8

LG
KleineWölfin

Re: Marlon

Verfasst: 30 Nov 2017 20:07
von wiwa
hehe meiner hat gewonnen
:D
Odin ist eh der große Gewinner!!! :clap: :clap:

Re: Marlon

Verfasst: 24 Dez 2017 1:54
von KleineWölfin
Huhu...liebe Leute...hier mal wieder ein neues Video vom "Rettungsschwimmhund" Odin :D
Wenn ihr mal wissen wollt...wie das geht...ganz ohne Schwimmweste oder würgen und zerren...einfach mich fragen...Odin ist bereits mein dritter Hund...der das ohne Probleme kann :D

https://youtu.be/Pflcia-ujMg

Ich wünsche euch allen ein frohes Fest !
LG
Angela

Re: Marlon

Verfasst: 28 Dez 2017 21:33
von schwatte79
Wie geil :clap: :clap:

Ich weiß noch als wir das erste Gespräch geführt haben und unter anderem auch über das Thema schwimmen gesprochen haben.
"Wie schön es doch wäre wenn er schwimmen würde."
:up: :up: Gelungen würde ich sagen.

Leider will meiner nicht schwimmen :(

Re: Marlon

Verfasst: 31 Dez 2017 23:18
von KleineWölfin
schwatte79 hat geschrieben:Wie geil :clap: :clap:

Ich weiß noch als wir das erste Gespräch geführt haben und unter anderem auch über das Thema schwimmen gesprochen haben.
"Wie schön es doch wäre wenn er schwimmen würde."
:up: :up: Gelungen würde ich sagen.

Leider will meiner nicht schwimmen :(



Nanu...was ist denn da los ? Womit hast du es denn probiert ? Also ich brauchte nur den Balla als erstes Lockmittel...und dann natürlich sich selber...hast du schon probiert...wenn du selber reingehst und wegschimmst ? Kommt er dann nicht automatisch nach ?

Ach menno...ich bin grad selbst so am Verzweifeln...ich hoffe Odin überlebt dieses Scheiss-Silvester...ich konnte ja nicht ahnen...dass er dermassene Panik vor den Böllern hat...seit 4 Tagen ist das schon der totale Horror mit ihm rauszugehen...wenn es auch nur 5 km entfernt knallt totale Panik...ich weiss nicht...was man ihm als welpe angetan hat...aber es muss schlimm gewesen sein...ich hab ihm jetzt ne Höhle gebaut in einem Raum ohne Fenster...aber er hechelt und pumpt trotz Beruhigungstropfen...ohne Ende...ich hoffe es wird irgendwann besser...man oh man

Re: Marlon

Verfasst: 18 Feb 2018 3:39
von KleineWölfin
Huhu...wir sinds mal wieder :D

Ich hätte mir zwar etwas Resonanz auf meine Silvesterproblematik gewünscht (wenigstens per PN) ...aber naja...Odin hats überlebt mit viel Beruhigungstropfen leider und 6 Tage Ausnahmezustand...aber es ist zum Glück vorbei...

Hier mal wieder ein neues Video :

https://youtu.be/t0sDo1cvNzM

Lg
Kleine Wölfin

Re: Marlon

Verfasst: 18 Feb 2018 17:44
von Staaken
Der kleinen Wölfin zum Trost, Aaron ist ein genau so grosser Bangbüchs, wenn bei uns die Knallerrei gleich nach
Weihnachten los geht. Bin ich nicht in seiner Nähe dreht er durch. Gruss Heiner Lohmann

Re: Marlon

Verfasst: 20 Feb 2018 20:28
von Sandra
Hallo, kleine Wölfin da friert man ja schon beim zugucken. :-P Zu der Silvesterproblematik kann ich dir leider auch keinen guten Rat geben. Ich habe schon verschiedene Sachen ausprobiert (CD mit Silvestergeräuschen zum dran gewöhnen, Gesellschaft mit nicht silvesterempfindlichen Hunden). Leider waren alle Maßnahmen nicht von Erfolg gekrönt und es hieß einfach durchhalten und selbst ruhig bleiben, weil sich die eigene Unruhe ja auf den Hund überträgt. LG

Re: Marlon

Verfasst: 21 Feb 2018 20:58
von Kirschiiiiii
Ich kann mich Sandra nur anschließen. Wir haben es auch mit Geräusch Übungen versucht und das jahr davor mit einem entspannten rottweiler als Kumpel. Am Ende saßen beide Hunde zusammen Hechelnd im hintersten Zimmer. Und die bachblüten-globuli haben auch keine spürbare Verbesserung erzeugt. Habe aber jetzt erst erfahren, dass ich mit den blüten schon einige Zeit vor den ersten knallern beginnen müsste. Mal sehen was dieses Jahr bringt. Bei uns war silvester und neujahr schlimm, wollte Kaum aus der Wohnung und hat beim gassigehen 24h lang gar nichts gemacht. Und unser hund ist dann auch immer so empfindlich, dass sich weit entfernte knaller in der Zeit erschrecken. Wenn die Tage dann überstanden ist und er gut geschlafen hat, ist alles wieder gut. Sorry kenne auch keine ultimative Lösung. Viel Spaß noch gemeinsam beim toben, schwimmen etc.

Re: Marlon

Verfasst: 04 Mär 2018 1:29
von KleineWölfin
Erstmal vielen Dank für eure Antworten...es tröstet mich ein wenig...dass ich mit dieser
Problematik meines Hundes nicht ganz allein bin.

Ich war auf so etwas halt nur nicht gefasst...weil nicht gewöhnt...da meine ersten beiden
Hunde...mit denen ich Silvester auch immer draussen feierte...auf einem Berg mit Lagerfeuer...so ganz anders waren...das waren solche wilden Racker...dass sie immer die Böller apportieren und in die gezündeten Raketen beissen wollten...also vollkommen unerschrocken und Silvester immer volle Pulle dabei...da war ich auf so etwas nicht gefasst...

Naja...nun musste ich umdenken...aber das Schlimmste war...dass ich Odin ab 28.12. quasi
Treppen herunterschleifen musste und er gar nicht mehr raus wollte...und am Silvestertag war es ganz schlimm...dreimal ins Treppenhaus gepullert beim Runtergehen vor Angst :(
Naja...am 3.Januar war es zum Glück vorbei und alles hat sich normalisiert...

Nächstes Mal bin ich wenigstens vorher darauf eingestellt...

LG
Angi

Re: Marlon

Verfasst: 17 Jun 2018 1:44
von KleineWölfin
Huhu liebe Leute,

lange nicht gelesen...war auch soweit alles in Ordnung bei uns...aber ich hab hier noch
ein kleines Video zum Erfrischen in der derzeitigen Vorsommerhitze...vom Februar im
Wannsee.

https://youtu.be/q8J1RowoFVQ

LG
Kleine Wölfin