Leslie

Diese Lieblinge haben es leider nicht geschafft. Sie bleiben in unseren Herzen.
Carmen
Junior
Beiträge: 207
Registriert: 11 Nov 2008 8:24
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland
Wohnort: Ruhrgebiet

Leslie

Ungelesener Beitragvon Carmen » 24 Sep 2018 14:14

Es ist schon über 9 Wochen her..... Leslie lebt nicht mehr. Seit Sommer 2017 merkte ich, daß etwas nicht stimmt, aber es hat bis
November gedauert, bis ich die Diagnose "chronische Niereninsuffizienz" bekommen habe. Allerdings kann man damit aber leben, wenn
man ein paar Spielregeln beachtet. Leslie hatte es aber offensichtlich eilig.....ein Knochentumor im Sprunggelenk hat ihr Leben Mitte Juli
beendet. Ja, natürlich bin ich glücklich, sie gehabt zu haben....aber immer noch ganz neben mir. Sie ist nur 10,5 Jahre alt geworden. Sie war so
sehr m e i n Hund.....
Traurige Grüße. Hier noch ein paar Bilder aus dem letzten Jahr:

Bild
Das war Holland 2016

Bild

Bild

Bild
ca. 14 Tage vor ihrem Tod

Bild
Liebe Grüße, Carmen mit Vesta und Leslie
____________________________________
Was hier nicht ist, ist nirgendwo. (Olles Hansengedicht)

Benutzeravatar
wiwa
Site Admin
Beiträge: 1953
Registriert: 29 Mai 2013 11:52
Postleitzahl: 17337
Land: Deutschland

Re: Leslie

Ungelesener Beitragvon wiwa » 24 Sep 2018 16:16

Hallo Carmen
Ich wünsche dir viel Kraft!!! Es tut mir sehr leid!
Gute Reise ins Licht Leslie!!!!
Traurige Grüße Walli
»Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie die Tiere behandelt.«
Mahatma Gandhi

Staaken
Schnösel
Beiträge: 109
Registriert: 13 Sep 2015 12:57
Postleitzahl: 13593
Land: Deutschland

Re: Leslie

Ungelesener Beitragvon Staaken » 24 Sep 2018 20:24

Hallo Carmen, Jutta und ich fühlen mit Dir um Deinen Verlust.

Benutzeravatar
Sandra
Vielschreiber
Beiträge: 840
Registriert: 16 Jan 2012 14:09
Postleitzahl: 4668
Land: Deutschland

Re: Leslie

Ungelesener Beitragvon Sandra » 26 Sep 2018 17:24

Es tut mir sehr leid. Wenn ein geliebtes Haustier geht, hinterlässt es immer eine große Lücke.
Aber irgendwann kann man mit Freude an die schönen Erlebnisse zurückdenken.


Zurück zu „Regenbogenbrücke“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron