Moshe (Kaukasen Mischling) - RESERVIERT

Diese Lieblinge haben es leider nicht geschafft. Sie bleiben in unseren Herzen.
JuttaF

Moshe (Kaukasen Mischling) - RESERVIERT

Ungelesener Beitragvon JuttaF » 12 Nov 2010 22:52

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Moshe – stattlicher Kaukasen-Mix sucht Happy End!

Moshe ist ein stattlicher ca. 5 Jahre alter und etwa 70 cm großer Kaukasen-Mix.

Er verbringt bereits seit langer Zeit sein Leben in einem polnischen Tierheimzwinger. Moshe hat schon viele Hunde kommen und wieder gehen sehen – nur er selber bleibt immer zurück...

Wir möchten diesem untragbaren Zustand nun ein Ende bereiten und suchen für ihn ein Zuhause auf Lebenszeit!

Moshe ist sehr lieb, dankbar für jede noch so kleine Streicheleinheit, er schmust liebend gern und ist ein eher ruhiger Vertreter. Mit seinen Zwingerkumpels versteht er sich gut.

Wer hat ein Herz und zeigt diesem großartigen Burschen, dass das Warten endlich ein Ende hat und es auch für ihn ein Happy End gibt?

Moshe ist kastriert und kann sofort komplett geimpft, gechipt, entwurmt und mit EU-Pass ausreisen.

Wir würden uns auch sehr über eine Ausreisepatenschaft freuen.

Moshe wird mit Tierschutz-Vermittlungsvertrag und gegen eine Schutzgebühr. Zur Vermittlung gehören eine Vor- und eine Nachkontrolle seines zukünftigen Zuhauses.

Weitere Infos über Moshe, Kontaktmöglichkeiten, sowie eine detaillierte Beschreibung des Vermittlungsablaufs finden Sie auf unserer Webseite.
http://www.mensch-und-tier-zuliebe.de

Ansprechpartnerin:
Katrin Burkert
Telefon: 03020987301
Mail: vermittlung@mensch-und-tier-zuliebe.de

Ilona

Re: Moshe (Kaukasen Mischling)

Ungelesener Beitragvon Ilona » 07 Feb 2011 16:38

Auch Moshe gehörte zu den Kandidaten mit denen ich Gassi gegangen bin.

Warum, tja Moshe kletterte am Zwingerzaun hoch und bettelte geradezu um Aufmerksamkeit.

"Bitte, bitte komm zu mir, ich möchte auch raus."

Draussen verhielt er sich absolut unauffällig. Er ging gelassen an der Leine und genoß es die Welt mit der Nase zu erkunden.
Ruhig und gelassen bewegte er sich mit mir durch das Gras über den Weg.
Die anderen Hunde, des Tierheims, die auch Gassi geführt wurden, waren nicht interessant, nur schnüffeln war angesagt.
Auch er stellte sich mir als eher gemütlicher Vertreter dar, wie Buddy ein wenig stur, aber zunächst einmal gemütlich.

JuttaF

Re: Moshe (Kaukasen Mischling)

Ungelesener Beitragvon JuttaF » 08 Jan 2014 22:29

Moshe hat einen Anfrage, mal schauen was daraus wird.
Es wäre so toll wenn er seine Chance auf ein Zuhause bekommt. :pray: :pray: :pray:

Benutzeravatar
Sandra
Vielschreiber
Beiträge: 818
Registriert: 16 Jan 2012 14:09
Postleitzahl: 4668
Land: Deutschland

Re: Moshe (Kaukasen Mischling)

Ungelesener Beitragvon Sandra » 09 Jan 2014 17:11

Auch hier sind die Daumen gedrückt. Er wartet ja schon so lange. :up:

Benutzeravatar
schwatte79
Site Admin
Beiträge: 1490
Registriert: 05 Jul 2010 22:23
Postleitzahl: 44625
Land: Deutschland

Moshe

Ungelesener Beitragvon schwatte79 » 04 Jun 2015 21:39

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Moshe – stattlicher Kaukasen-Mix sucht endlich ein Zuhause

Moshe wurde ca. 2005 geboren und ist 60 cm groß.

Er verbringt bereits seit sehr langer Zeit sein Leben in einem polnischen Tierheim. Moshe hat schon viele Hunde kommen und wieder gehen sehen – nur er selber bleibt immer zurück, was wir nicht verstehen können.

Moshe ist sehr lieb und dankbar für jede noch so kleine Streicheleinheit, er schmust liebend gern und ist ein eher ruhiger Vertreter gemäß seinem Alter. Mit seinen Zwingerkumpels versteht er sich gut.

Wer hat ein Herz und zeigt diesem großartigen Burschen, dass das Warten endlich ein Ende hat und es auch für ihn ein Happy End gibt?
Er hat es so sehr verdient!!!!

Moshe wird kastriert, geimpft, gechipt, entwurmt und mit EU-Pass in sein neues Zuhause reisen.

Wir würden uns auch sehr über eine Ausreisepatenschaft freuen.

Weitere Infos über Moshe, Kontaktmöglichkeiten sowie eine detaillierte Beschreibung des Vermittlungsablaufs finden Sie auf unserer Webseite.
http://www.mensch-und-tier-zuliebe.de

Ansprechpartnerin:
Katrin Burkert
Telefon: 030/20987301
Mail: vermittlung@mensch-und-tier-zuliebe.de

Benutzeravatar
schwatte79
Site Admin
Beiträge: 1490
Registriert: 05 Jul 2010 22:23
Postleitzahl: 44625
Land: Deutschland

Re: Moshe (Kaukasen Mischling) - RESERVIERT

Ungelesener Beitragvon schwatte79 » 25 Jul 2015 21:30

Moshe wird seinen Lebensabend definitiv nicht im polnischen Tierheim verbringen.
Er wird bald ein Haus mit großem Garten sein Eigen nennen können.

:dance: :dance: :dance:

Benutzeravatar
Sandra
Vielschreiber
Beiträge: 818
Registriert: 16 Jan 2012 14:09
Postleitzahl: 4668
Land: Deutschland

Re: Moshe (Kaukasen Mischling) - RESERVIERT

Ungelesener Beitragvon Sandra » 28 Jul 2015 17:04

Das freut mich für den großen Zottel. Er hat schon so lange gewartet. :clap: :dance:

Benutzeravatar
wiwa
Site Admin
Beiträge: 1623
Registriert: 29 Mai 2013 11:52
Postleitzahl: 17337
Land: Deutschland

Re: Moshe (Kaukasen Mischling) - RESERVIERT

Ungelesener Beitragvon wiwa » 29 Jul 2015 16:31

Ja Sandra
Für mich ist das ein kleines Wunder. Moshe sitzt seit 7 Jahren im Tierheim!! :( :(
LG: Walli
»Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie die Tiere behandelt.«
Mahatma Gandhi

Benutzeravatar
wiwa
Site Admin
Beiträge: 1623
Registriert: 29 Mai 2013 11:52
Postleitzahl: 17337
Land: Deutschland

Re: Moshe (Kaukasen Mischling) - RESERVIERT

Ungelesener Beitragvon wiwa » 19 Aug 2015 17:19

Moshe hat es geschafft.
Aber erstmal von Anfang an. Eine liebe Interessentin ist mit uns ins Tierheim gefahren, um Moshe kennen zu lernen. Sehr schnell war für sie klar, Moshe ist ihr Hund. :up: Er sollte dann am 18.08. in sein neues Zuhause ziehen. Dann vor 2 Wochen kam die schlimme Nachricht, Moshe hatte im Tierheim einen Schlaganfall :( Es stand nicht fest, o er das überlebt. Täglich war der Tierarzt im Tierheim und hat ihm Infusionen gegeben. Obwohl Marta Urlaub hat, wurden wir von ihr laufend über Moshes Gesundheitszustand informiert. Dann ein paar Tage vor Moshes eigentlichem Umzug kam die erlösende Nachricht. Moshe kann ausreisen :dance: :dance: :clap: :clap: . Wir sind dann gestern ins Tierheim gefahren und haben auf das OK. vom polnischen Amtsvet. gewartet. Moshe durfte mit :up: :up: Nochmal ein ganz großes DANKESCHÖN an Moshes neue Familie, die sich trotz Allem für unseren alten Mann entschieden hat.
Die Fotos und das Video wurden direkt nach seiner Ankunft im neuen Zuhause gemacht. Moshe heisst jetzt Teddy und hat ein Grundstück von 2600qm. zur freien Verfügung, und schläft nachts neben Frauchens Bett.

Bild

Bild

Bild

Bild

https://youtu.be/5cc722zyqXs

Hallo Teddy
Wir wünschen dir und deiner Familie noch eine lange und schöne Zeit. :cuinlove: :cuinlove:
LG: Walli
»Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie die Tiere behandelt.«
Mahatma Gandhi

Benutzeravatar
Sandra
Vielschreiber
Beiträge: 818
Registriert: 16 Jan 2012 14:09
Postleitzahl: 4668
Land: Deutschland

Re: Moshe (Kaukasen Mischling) - RESERVIERT

Ungelesener Beitragvon Sandra » 19 Aug 2015 20:25

Vielen Dank an die Familie von Teddy, Ihr habt ein großes Herz! :cuinlove:
Es gibt bestimmt nicht viele Menschen, die einem alten Hund trotz Schlaganfall ein zu Hause geben.
Sein langes Warten war also nicht umsonst.
Ich wünsche Teddy und seiner Familie noch eine ganz lange gemeinsame Zeit!
LG Sandra

Benutzeravatar
japy
Schnösel
Beiträge: 126
Registriert: 17 Jan 2014 20:33
Postleitzahl: 15749
Land: Deutschland

Re: Moshe (Kaukasen Mischling) - RESERVIERT

Ungelesener Beitragvon japy » 22 Aug 2015 0:08

Hallo Teddy , wir haben uns Dein Video betrachtet,trotz Deiner Krankheit hast Du schon begonnen Dein neues Reich zu erkunden,wahrscheinlich glaubst Du zu träumen aber es ist die Wahrheit, es gibt noch so tolle Menschen die Dich haben und lieben wollen. Das wird Dir viel Kraft geben,damit es Dir bald besser geht,körperlich und vor allem auch seelisch.Wir wünschen Dir und Deiner Familie ein glückliches neues Leben L.G. Regina und Peggy :cuinlove: :cuinlove: :cuinlove: :cuinlove: :up: :up: :up:

Benutzeravatar
wiwa
Site Admin
Beiträge: 1623
Registriert: 29 Mai 2013 11:52
Postleitzahl: 17337
Land: Deutschland

Re: Moshe (Kaukasen Mischling) - RESERVIERT

Ungelesener Beitragvon wiwa » 26 Aug 2015 13:21

Hallöchen
Wir haben am Montag Teddy besucht. Da wir nur eine halbe Autostunde von ihm entfernt wohnen, werden wir ihn öfter sehen. Es geht ihm gut und er ist der Schatten von Frauchen. Wir hätten nicht gedacht, daß er sich nach 7 Jahren Tierheim ( er ist vor 6 Tagen in sein neues zuhause gezogen) so schnell an seine Menschen bindet. Auch sein Fell bekommt schon einen Hauch von Glanz. Teddy wird von seinen Menschen gehegt und gepflegt und sie sind sehr glücklich mit ihm.
Hier noch ein paar Fotos von dem süssen alten Mann :cuinlove: :cuinlove: :cuinlove:


Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

LG: Walli
»Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie die Tiere behandelt.«
Mahatma Gandhi

georgia
Welpe
Beiträge: 3
Registriert: 03 Jun 2015 21:41
Postleitzahl: 52062
Land: Deutschland

Re: Moshe (Kaukasen Mischling) - RESERVIERT

Ungelesener Beitragvon georgia » 27 Aug 2015 17:38

ein wunderschoenes Happyend fuer den alten Moshe und Hut ab fuer die Familie die Ihn trotz Schlaganfall
genommen hat :up: :up: :up: , ich wuensche Dir Teddy (Moshe ) noch viele glueckliche Jahre mit Deiner
Familie nach 7 Jahre Tierheim hast Du das mehr als verdient :p

Benutzeravatar
Sandra
Vielschreiber
Beiträge: 818
Registriert: 16 Jan 2012 14:09
Postleitzahl: 4668
Land: Deutschland

Re: Moshe (Kaukasen Mischling) - RESERVIERT

Ungelesener Beitragvon Sandra » 27 Aug 2015 17:39

Vielen Dank für die schönen Bilder! Täuscht das, oder hält er den Kopf nicht mehr ganz so schief?
Ich glaube er hat mehr als einen Sechser im Lotto mit seinem neuen zu Hause.
LG Sandra

Benutzeravatar
japy
Schnösel
Beiträge: 126
Registriert: 17 Jan 2014 20:33
Postleitzahl: 15749
Land: Deutschland

Re: Moshe (Kaukasen Mischling) - RESERVIERT

Ungelesener Beitragvon japy » 27 Aug 2015 18:08

Hallo wiwas, wieder einmal eine vorbildliche Vermittlungsnachbetreuung,aber wir kennen es ja gar nicht anders, wir sprechen aus Erfahrung. :up: :cuinlove:
So lieber Teddy, es ist schön zu lesen das du jetzt Frauchens Schatten bist,das hält dich fit und tut dir sichtlich gut. Sandra hat recht ,es sind auf dem Bild schon positive Veränderungen sichtbar. Vor allem wirkst du viel entspannter. Weiter so , lass bald wieder von dir hören und vor allem was sehen(Bider der Genesung),alles Liebe und Gute japy :cuinlove: :cuinlove: :cuinlove:


Zurück zu „Regenbogenbrücke“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron