Leo und Zorro

JuttaF

Leo und Zorro

Ungelesener Beitragvon JuttaF » 15 Dez 2010 19:50

News zu Leo und Zorro:

Als wir am Wochenende in Polen waren, haben wir auf der Rückfahrt kurz bei Alexandra halt gemacht um für sie eine Hündin mit nach Deutschland zu nehmen.

Wir durften Leo und Zorro fotografieren und Euch auch die Fotos zeigen.

Leo geht es gar nicht gut. :think: Er hat sehr abgebaut und mag nicht richtig fressen. :???: Die Leckerchen von uns hat er aber genommen. :D
Alexandra macht sich große Sorgen um ihn, wir natürlich auch.
Wir hoffen er wird sich wieder erholen. :pray: :pray: :pray:

Zorro geht es den Umständen entsprechen gut. Er kam sofort auf uns zu mit seiner lieben und sanften Art. :cuinlove: Er hört ja kaum noch, hat Probleme mit den Knochen und ist aber noch der Chef der Truppe. :lol:
Die Streicheleinheiten und die Leckerchen hat er sehr genossen. :lol:
Für sein Alter ist er wirklich noch recht flink unterwegs. Hoffen wir das der Winter ihm nicht zu arg zusetzt. :pray:

Wir haben uns daher entschlossen Leo und Zorro mit einer Futterspende, die wir ihnen über Zoo Plus geschickt haben, ein bischen zu päppeln.
Wir haben für die 2 Senioren spezielles Senioren Naß- und Trockenfutter bestellt.
Ich werde in den nächsten Tagen bei Alexandra nachfragen ob das Futter für die Zwei angekommen ist.

Hier Fotos von Zorro:

Bild

Bild

Bild

Bild

Hier Fotos von Leo:

Bild

Bild

Bild

Benutzeravatar
conny_ko
Vielschreiber
Beiträge: 7151
Registriert: 24 Aug 2007 7:22
Postleitzahl: 52511
Land: Deutschland
Wohnort: 1. Wadgassen 2. Geilenkirchen

Re: Leo und Zorro

Ungelesener Beitragvon conny_ko » 16 Dez 2010 8:43

Das Futter sollte heute oder morgen da sein.
Liebe Grüße
Cornelia

JuttaF

Re: Leo und Zorro

Ungelesener Beitragvon JuttaF » 21 Dez 2010 21:22

Die Futterlieferung konnte nicht zugestellt werden, weil angeblich die Adresse falsch wäre. :? :? :?
Wir haben es jetzt noch einmal bei ZooPlus reklamiert.
Und hoffen das es diemal klappt. :pray: :pray: :pray:

Nowakowska

TH Pfleger

Ungelesener Beitragvon Nowakowska » 22 Dez 2010 17:33

Ich habe heute eine e Mail von unseren TH Pflegern vom 19.12.2010 gelesen (ich war 3 Tage im Urlaub).
Sie bedanken sich ganz herzlich bei allen Spendern für die vielen Kleiderspenden, Lebensmittelspenden und Kindersachen!!! :clap: :clap: :clap:
Die TH Pflegern wünschen allen MuTz Mitgliedern und Foris frohe Weihnachten und frohes Neues Jahr 2011 :D
Sie bedanken sich für gute Zusammenarbeit und unsere Hilfe für das TH.
Liebe Grüße vom TH Team und von mir
Maria

Benutzeravatar
Birgid
Vielschreiber
Beiträge: 1255
Registriert: 14 Sep 2007 12:57
Postleitzahl: 78126
Land: Deutschland
Wohnort: Königsfeld i. Schwarzwald

Re: Leo und Zorro

Ungelesener Beitragvon Birgid » 15 Jan 2011 20:47

ich würde als Notstopfen dienen, wenn sich gar nichts tut fürZorro.
Er müsste allerdings in Minjas Fort leben können.
LG Birgid
Wenn alles still ist, geschieht am meisten

JuttaF

Re: Leo und Zorro

Ungelesener Beitragvon JuttaF » 15 Jan 2011 22:55

bigir@web.de hat geschrieben:ich würde als Notstopfen dienen, wenn sich gar nichts tut fürZorro.
Er müsste allerdings in Minjas Fort leben können.
LG Birgid


Birgid jetzt bin ich wirklich sprachlos. :angelic-little: :romance-kisscheek:
Wir bleiben in Kontakt. ;)

Benutzeravatar
conny_ko
Vielschreiber
Beiträge: 7151
Registriert: 24 Aug 2007 7:22
Postleitzahl: 52511
Land: Deutschland
Wohnort: 1. Wadgassen 2. Geilenkirchen

Re: Leo und Zorro

Ungelesener Beitragvon conny_ko » 16 Jan 2011 21:03

Super Birgid, vielen, vielen Dank für Dein Angebot! :clap:
Liebe Grüße
Cornelia

Aennie

Re: Leo und Zorro

Ungelesener Beitragvon Aennie » 17 Jan 2011 8:45

Birgid, lass Dich :romance-kisscheek:

:greetings-clappingyellow: :happy-jumpeveryone:

Nowakowska

Re: Leo und Zorro

Ungelesener Beitragvon Nowakowska » 17 Jan 2011 13:49

Von mir auch :romance-kisscheek:
L.G.Maria

Benutzeravatar
Birgid
Vielschreiber
Beiträge: 1255
Registriert: 14 Sep 2007 12:57
Postleitzahl: 78126
Land: Deutschland
Wohnort: Königsfeld i. Schwarzwald

Re: Leo und Zorro

Ungelesener Beitragvon Birgid » 19 Jan 2011 21:37

JuttaF hat geschrieben:
bigir@web.de hat geschrieben:ich würde als Notstopfen dienen, wenn sich gar nichts tut fürZorro.
Er müsste allerdings in Minjas Fort leben können.
LG Birgid


Birgid jetzt bin ich wirklich sprachlos. :angelic-little: :romance-kisscheek:
Wir bleiben in Kontakt. ;)


freuDich nicht zu früh, Du weisst ja wo ich wohne ;) Wie wärs mit ein paar Tagen Urlaub im Schwarzwals?
LG
Wenn alles still ist, geschieht am meisten

Benutzeravatar
Birgid
Vielschreiber
Beiträge: 1255
Registriert: 14 Sep 2007 12:57
Postleitzahl: 78126
Land: Deutschland
Wohnort: Königsfeld i. Schwarzwald

Re: Leo und Zorro

Ungelesener Beitragvon Birgid » 23 Jan 2011 10:31

any news?
Wenn alles still ist, geschieht am meisten

JuttaF

Re: Leo und Zorro

Ungelesener Beitragvon JuttaF » 14 Feb 2011 21:54

Leo ist Mitte Januar über die Regenbogenbrücke gegangen! :cry:

Zorro ist Anfang Februar über die Regenbogenbrücke gegangen! :cry:


Zurück zu „Archiv (Allgemeines)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron