Futterquelle günstig

Struppi

Futterquelle günstig

Ungelesener Beitragvon Struppi » 19 Aug 2012 14:24

Für alle die immer mal wieder 'ne "Mark" übrig haben und diese sinnvoll in Futter investieren wollen, hier eine gute Quelle. Es müssen ja in Polen zum Beispiel viele Mäuler gestopft werden:

http://www.lohnversteigerung.de

Meistens handelt es sich um Überproduktionen, Restposten und dergleichen, in der Regel mit langem MHD. Oft wird umgepackt, damit der Hersteller nicht zu erkennen ist. Habe für meine KAtzen Trockenfutter günstig gekauft und anhand der Angaben herausbekommen (auch vom aussehen des Futters) das es eine Sorte von HILLS war. Also, alles gut.
Für die vielen Mäuler in PL ist es schon gut, wenn man für seine Spende die doppelte Menge an Futter hinbringen kann.

Katzenfutter nass ist zur Zeit nicht zu kriegen, vielleicht ab Herbst wieder. Hatte zeitweise 1000 Tüten a 100 g zuhause, weil ich durch Rabatte und Vorteile dann für die 100 g Stehbeutel nur 12 c bezahlt habe. Das lohnete sich.
Diese Info ist natürlich nichts für all jene, die ihre Tiere mit anspruchvollem Futter füttern.

Grüsse
Thomas :clap:

Benutzeravatar
Birgid
Vielschreiber
Beiträge: 1255
Registriert: 14 Sep 2007 12:57
Postleitzahl: 78126
Land: Deutschland
Wohnort: Königsfeld i. Schwarzwald

Re: Futterquelle günstig

Ungelesener Beitragvon Birgid » 20 Aug 2012 11:57

hatte dort auch immer mal wieder was bestellt, Katzenschälchen, man muss halt nachrechnen, ob es wirklich günstig ist.
Mittlerweile habe ich meine Katzen auf hochwertigere Nahrung umgestellt, und sehe den Unterschied...
Und viel teurer ist es auch nicht, da sie schneller satt werden.
LG
Wenn alles still ist, geschieht am meisten

Betti

Re: Futterquelle günstig

Ungelesener Beitragvon Betti » 23 Aug 2012 13:47

So sehe ich das auch Birgid! Da man von hochwertigem Futter oftmals viel weniger füttern muss, relativiert sich meistens der höhere Preis! Außerdem dankt es einem das Tier mit einer besseren Gesundheit, wodurch man auch wieder Tierarztkosten spart!

LG Betti :smile:

Benutzeravatar
Birgid
Vielschreiber
Beiträge: 1255
Registriert: 14 Sep 2007 12:57
Postleitzahl: 78126
Land: Deutschland
Wohnort: Königsfeld i. Schwarzwald

Re: Futterquelle günstig

Ungelesener Beitragvon Birgid » 24 Aug 2012 10:49

also einige Katzen, vorwiegend die Älteren, verweigern allerdings recht hartnäckig das lockmittelfreie Futter,
nehmen aber immerhin das bessere Trockenfutter, mein Stallkaterchen beharrt allerdings auf sein Gourmet :fies:

Jedenfalls wird viel weniger rückwärts gegessen, und das Output ist auch geruchsärmer.
Und! die Pummelchen bekommen wieder Figur. ;)
Wenn alles still ist, geschieht am meisten

Struppi

Re: Futterquelle günstig

Ungelesener Beitragvon Struppi » 24 Aug 2012 12:32

...für Eure oder meine Tiere nur das Beste. Dieser Beitrag war als Hinweis für die jenigen gedacht, die für Tiere Futter spenden wollten. Leider sind noch viel zu viel hungrige Mäuler zu stopfen und das Geld reicht bekanntlich nicht hinten und vorne. Aus diesem Grund der Tipp, denn für 10 Euro das doppelte bekommen hat seinen Reiz in satten Mägen.

Wers also immer noch will hier die Adress www.lohnversteigerung.de

P.S. Ihr könnt aber gerne auch das gute Futter spenden, da hab' ich ja auch nichts dagegen.... :up: :up: :up:


Zurück zu „Archiv (Allgemeines)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron