Onet, sanfter Riese braucht Hilfe

So können Sie uns helfen...
Benutzeravatar
wiwa
Site Admin
Beiträge: 1601
Registriert: 29 Mai 2013 11:52
Postleitzahl: 17337
Land: Deutschland

Onet, sanfter Riese braucht Hilfe

Ungelesener Beitragvon wiwa » 30 Jul 2016 18:19

Der nächste Winter kommt bestimmt!

Diesmal wollen wir zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen. Zum einen sorgen wir dafür das eure Füße warm bleiben und zum anderen wollen wir unserem aktuellen Sorgenkind Onet helfen.
Onet hat früher kein schönes Zuhause gehabt, nachdem er von einem Auto angefahren wurde hat sein Besitzer ihn als Strafe erstmal verprügelt und anschließend dann ins Tierheim gebracht.
Dort sitzt er jetzt schon mehr als 1 Jahr. Bei unserem letzten Besuch im Tierheim ist uns sein extrem schlechter Gesundheitszustand aufgefallen und wir haben ihn aus dem Zwinger geholt um ihn uns näher anzuschauen. Ein langer Spaziergang war uns leider nicht möglich, denn bereits nach kurzer Zeit merkten wir das ihm laufen nur unter großen Schmerzen möglich ist. Onet ist eine Seele von Hund und hat sich trotz der Schmerzen in der ganzen Zeit uns gegenüber als lieb, dankbar und sehr menschenbezogen gezeigt.
Wie wir von unserer Tierheimleiterin erfahren haben bekommt er bereits längere Zeit Schmerzmittel, aber wie ihr auf dem Video sehen könnt leider mit wenig Erfolg. Auch ein Wechsel der Schmerzmedikamente hat keine Besserung gebracht. Wir haben Onet in einer Klinik vorgestellt damit der Ursache auf den Grund gegangen werden kann. Wir hoffen sehr, es gibt eine Möglichkeit ihm zu helfen.

https://youtu.be/ACTjp7EIS0w

In der Klinik wurde er komplett auf den Kopf gestellt. Röntgen, Ultraschall und Blutbild wurden gemacht. Er hat schwere Arthrosen und eine Ellbogengelenkdysplasie wofür er jetzt ein Schmerzmittel und Nahrungssergänzungmittel bekommt, das ihm hoffentlich das Laufen erleichtern wird. Das Blutbild hat ergeben, das seine Nieren nicht in Ordnung sind. Deshalb bekommt er jetzt spezielles Nierenfutter und demnächst wird nochmal ein Kontrollblutbild gemacht. Beim Ultraschall wurden leider 2 Tumore an der Milz festgestellt, die entfernt werden müssen. Allerdings muss sich sein Allgemeinzustand erstmal verbessern. Die 9 gezogenen Zähne erscheinen da nur nebensächlich.
Bisher belaufen sich die Tierarztkosten auf ca. 150 Euro.

Und jetzt kommen eure warmen Füße ins Spiel.
Unsere Regina versorgt die Tierheimpfleger jedes Jahr zu Weihnachten mit selbst gestrickten Socken. Dieses Jahr hat sie schon sehr früh angefangen und jetzt bereits jede Menge Socken fertig.
Einen Teil der Socken möchten wir verkaufen um Onet bestmöglich medizinisch versorgen zu können. Wer also Onet helfen und dabei keine kalten Füße bekommen möchte, sollte jetzt fleißig zugreifen!

Hier unsere Bankverbindung

Inhaber Mensch und Tier zuliebe
Konto 0284028500
BLZ 39080005 (Commerzbank)
IBAN DE70 39080005 0284028500
BIC DRES DE FF
Verwendungszweck: Spende Socken
Für unsere Gäste hier meine Email Adresse: wiwa11@gmx.de

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
»Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie die Tiere behandelt.«
Mahatma Gandhi

Benutzeravatar
wiwa
Site Admin
Beiträge: 1601
Registriert: 29 Mai 2013 11:52
Postleitzahl: 17337
Land: Deutschland

Re: Onet, sanfter Riese braucht Hilfe

Ungelesener Beitragvon wiwa » 30 Jul 2016 20:38

Die ersten Socken sind vergeben!!! :clap: :clap:
Nr.1
Nr.3
Nr.4
Nr.21

Vielen lieben Dank
LG: Walli
»Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie die Tiere behandelt.«
Mahatma Gandhi

Benutzeravatar
wiwa
Site Admin
Beiträge: 1601
Registriert: 29 Mai 2013 11:52
Postleitzahl: 17337
Land: Deutschland

Re: Onet, sanfter Riese braucht Hilfe

Ungelesener Beitragvon wiwa » 30 Jul 2016 21:46

Bis jetzt sind diese Socken vergeben!!!
Nr. 1
Nr. 3
Nr. 4
Nr. 5
Nr. 8
Nr.11
Nr.12
Nr.15
Nr.21
Danke an alle Spender!!
»Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie die Tiere behandelt.«
Mahatma Gandhi

Benutzeravatar
japy
Schnösel
Beiträge: 126
Registriert: 17 Jan 2014 20:33
Postleitzahl: 15749
Land: Deutschland

Re: Onet, sanfter Riese braucht Hilfe

Ungelesener Beitragvon japy » 31 Jul 2016 20:20

:ops: Huch, es sind noch Socken da? :aehm: So schlecht habe ich doch nicht gestrickt? Aber es liegt sicherlich an den sommerlichen Temperaturen und der Urlaubszeit . Aber wenn die Füsse kalt sind ,ist es zu spät, dann sind sie nämlich weg.L.G. :drool:

Benutzeravatar
wiwa
Site Admin
Beiträge: 1601
Registriert: 29 Mai 2013 11:52
Postleitzahl: 17337
Land: Deutschland

Re: Onet, sanfter Riese braucht Hilfe

Ungelesener Beitragvon wiwa » 01 Aug 2016 10:20

Aktuell sind diese Socken vergeben!!!
Nr. 1
Nr. 3
Nr. 4
Nr. 5
Nr. 8
Nr.10
Nr.11
Nr.12
Nr.14
Nr.15
Nr.21


Vielen Dank!!! :up:
»Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie die Tiere behandelt.«
Mahatma Gandhi

Benutzeravatar
wiwa
Site Admin
Beiträge: 1601
Registriert: 29 Mai 2013 11:52
Postleitzahl: 17337
Land: Deutschland

Re: Onet, sanfter Riese braucht Hilfe

Ungelesener Beitragvon wiwa » 01 Aug 2016 22:57

Es geht voran!!!
Diese Socken sind vergeben :up:

Nr. 1
Nr. 3
Nr. 4
Nr. 5
Nr. 7
Nr. 8
Nr.10
Nr.11
Nr.12
Nr.13
Nr.14
Nr.15
Nr.21


Vielen lieben Dank!!!
»Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie die Tiere behandelt.«
Mahatma Gandhi

Benutzeravatar
Amare
Vielschreiber
Beiträge: 702
Registriert: 14 Okt 2011 20:01
Postleitzahl: 6110
Land: Deutschland

Re: Onet, sanfter Riese braucht Hilfe

Ungelesener Beitragvon Amare » 02 Aug 2016 7:51

Och menno... Ich hätte so gern die 12 gehabt.
Also wenn es noch welche geben sollte in größe 39 und in helleren Farben bin ich interessiert!
Ansonsten nehme ich erstmal nur die Nummer 23 für mein Mini! :)
~~~ HUND ODER MANN ? ~~~
Die Frage ist doch: Lasse ich mir nur meinen Teppich versauen oder mein ganzes Leben? ;)

Benutzeravatar
wiwa
Site Admin
Beiträge: 1601
Registriert: 29 Mai 2013 11:52
Postleitzahl: 17337
Land: Deutschland

Re: Onet, sanfter Riese braucht Hilfe

Ungelesener Beitragvon wiwa » 02 Aug 2016 12:52

Hallo Amare
Leider gibt es nur die hier abgebildeten Socken und jedes Paar nur einmal. Die Nr. 23 ist notiert!
Vielen Dank
LG: Walli
»Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie die Tiere behandelt.«
Mahatma Gandhi

Benutzeravatar
wiwa
Site Admin
Beiträge: 1601
Registriert: 29 Mai 2013 11:52
Postleitzahl: 17337
Land: Deutschland

Re: Onet, sanfter Riese braucht Hilfe

Ungelesener Beitragvon wiwa » 02 Aug 2016 12:59

Neuer Stand
Diese Socken sind vergeben


Nr. 1
Nr. 3
Nr. 4
Nr. 5
Nr. 7
Nr. 8
Nr.10
Nr.11
Nr.12
Nr.13
Nr.14
Nr.15
Nr.21
Nr.23


DANKE!!!!!!!!
»Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie die Tiere behandelt.«
Mahatma Gandhi

Benutzeravatar
japy
Schnösel
Beiträge: 126
Registriert: 17 Jan 2014 20:33
Postleitzahl: 15749
Land: Deutschland

Re: Onet, sanfter Riese braucht Hilfe

Ungelesener Beitragvon japy » 02 Aug 2016 18:52

Na bitte, geht doch !!!!! Juchhu es kommt Leben in die Bude :clap: :clap: :clap: :clap: :dance: :dance: :dance: :lol: Weiter so! :D

Benutzeravatar
wiwa
Site Admin
Beiträge: 1601
Registriert: 29 Mai 2013 11:52
Postleitzahl: 17337
Land: Deutschland

Re: Onet, sanfter Riese braucht Hilfe

Ungelesener Beitragvon wiwa » 03 Aug 2016 10:53

Ich machs mal etwas übersichtlicher!!!!


Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Diese Socken sind noch zu haben!!!

Nr. 2
Nr.16
Nr.17
Nr.18
Nr.19
Nr.20
Nr.22
Nr.24


LG: Walli
»Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie die Tiere behandelt.«
Mahatma Gandhi

Benutzeravatar
wiwa
Site Admin
Beiträge: 1601
Registriert: 29 Mai 2013 11:52
Postleitzahl: 17337
Land: Deutschland

Re: Onet, sanfter Riese braucht Hilfe

Ungelesener Beitragvon wiwa » 08 Aug 2016 21:00

Hallöchen
Die ersten Spenden sind eingegangen und die ersten Socken wurden heute verschickt!!
Vielen Dank für eure Unterstützung
LG: Walli
»Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie die Tiere behandelt.«
Mahatma Gandhi

Benutzeravatar
wiwa
Site Admin
Beiträge: 1601
Registriert: 29 Mai 2013 11:52
Postleitzahl: 17337
Land: Deutschland

Re: Onet, sanfter Riese braucht Hilfe

Ungelesener Beitragvon wiwa » 20 Aug 2016 15:31

Hallöchen
Unsere Spendenaktion für Onet war ein voller Erfolg!!!
Alle Socken sind verschickt und hier nun das tolle Ergebnis!!!

Spendeneingänge für Socken:

D.G. 40,00 €
W.K. 15,00 €
M.F. 25,00 €
S.K. 60,00 €
S.H. 45,00 €
J.L. 35,00 €
B.R. 30,00 €
S.B. 50,00 €
M.H. 10,00 €
zusammen 310,00 €

Zusätzliche Spendeneingänge für Onet:

M.G. 50,00 €
E.S. 25,00 €
T.G. 150,00 €
zusammen 225,00 €

Somit haben wir eine Summe von 535,00 € für unseren Onet!! :clap: :clap: :dance: :dance:

Nochmal vielen lieben Dank an alle Spender und ein ganz grosses DANKE an unsere Regina!!! :cuinlove: :cuinlove: :up: :up:

Bild

LG: Walli
»Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie die Tiere behandelt.«
Mahatma Gandhi

Benutzeravatar
japy
Schnösel
Beiträge: 126
Registriert: 17 Jan 2014 20:33
Postleitzahl: 15749
Land: Deutschland

Re: Onet, sanfter Riese braucht Hilfe

Ungelesener Beitragvon japy » 29 Aug 2016 20:00

:ops: ;) Gern geschehen!!!! Hoffentlich können wir dem sanften Riesen jetzt zu einem erträglichem ,besserem Dasein verhelfen. Also Onet, wir wünschen dir viel Erfolg bei deinen Behandlungen.Du bist ja ein tapferes ,taffes Kerlchen und wirst alles gut schaffen, dann fehlt nur noch eine passende neue Familie dann wäre die Welt doch perfekt für dich oder???? Wir drücken dir ganz fest die Daumen und sind in gedannken bei dir. :cuinlove: :cuinlove:

Staaken
Schnösel
Beiträge: 76
Registriert: 13 Sep 2015 12:57
Postleitzahl: 13593
Land: Deutschland

Re: Onet, sanfter Riese braucht Hilfe

Ungelesener Beitragvon Staaken » 30 Aug 2016 13:40

Ich möchte mich bei allen Sockenkäuferinnen und Käufer recht herzlich bedanken. Diese Aktion zeigt wieder, dass mit einem
guten Gedanken viel Fleiss und einigen Stricknadeln, sehr viel gutes getan werden kann. Nochmals danke. Heiner Lohmann


Zurück zu „Ihre Hilfe“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron