Eine Tierschützerin in Not......

Wir unterstützen notleidende Familien, insbesondere die Kinder in diesen Familien.
Martina

Eine Tierschützerin in Not......

Ungelesener Beitragvon Martina » 17 Okt 2007 11:36

Bei der Gründung unseres Vereins war es nicht nur ein grosses Thema ausländische Projekte zu unterstützen, sondern generell auch in Not geratenen Vereinen oder Privatleuten, wenn möglich zu helfen.

Eine vehemente Tierschützerin, deren Namen sicherlich jeder von uns schon etliche Male gehört hat - und deren Tierschutzverteile wir alle wahrscheinlich schon unzählige Male gerne benutzt haben, ist in eine prekäre Situation geraten.
Ihr Fahrer + Auto ist aus persönlichen Gründen ausgefallen, sie hat keinen Wagen mit Fahrer mehr, der die Tiere aus der Slowakei holt.
Da sie selbst sehr viele verletzte und schwer kranke Hunde pflegt, haben sich bei ihrem TA hohe Schulden angehäuft, die sie sebst nicht mehr tilgen kann.

Wir hatten in letzter Zeit mit unseren Vermittlungen grosses Glück ( auch durch Cordula`s Hilfe ) unsere Hundchen waren alle gesund und so möchte unser Verein m.u.t.z. versuchen, ihr mit einer kleinen Spende aus der Misere zu helfen.
Wir möchten Euch herzlich bitten Cordula auch zu unterstützen, da zählt wirklich jeder Euro.

Tierärztliche Gemeinschaftpraxis
Dr. P. Haupt und TA M. Walther
Apotheker- und Ärztebank
Konto 010 691 1722
BLZ 370 606 15
Verwendungszweck:
Rechnung Cordula Lützenkirchen

Dringend wird auch ein Fahrer mit etwas grösserem Auto gesucht, der eine Tour gegen Spritkosten machen kann.
Wer sich über Cordula`s Arbeit informieren möchte, hier ihre HP.
www.tierfreunde-rheinland.de

Benutzeravatar
conny_ko
Vielschreiber
Beiträge: 7151
Registriert: 24 Aug 2007 7:22
Postleitzahl: 52511
Land: Deutschland
Wohnort: 1. Wadgassen 2. Geilenkirchen

Ungelesener Beitragvon conny_ko » 17 Okt 2007 12:20

Ich kenne Cordula persönlich, von vielen Telefonaten und einmal habe ich sie auch besucht und Sachspenden vorbeigebracht - eine warme, offenherzige und sehr engagierte Tierschützerin. Sie kann wirklich jede Hilfe brauchen!
Liebe Grüße
Cornelia


Zurück zu „Menschen in Not“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron