KIKI

Hier stellen die Pflegestellen ihre Berichte über ihre Pfleglinge ein.
Martin DbT

KIKI

Ungelesener Beitragvon Martin DbT » 12 Feb 2009 3:16

Hallo Ihr Lieben,

ich möchte mich erstmal herzlich bedanken, für die Namen welche Ihr meinen Pfleglingen gegeben habt, sowie über die große Anteilnahme bei der Geburt.

Es wurde mittlerweile unmengen geschrieben. Hier geht es nunmer weiter.

Die Kleinen sind stark gewachsen und Kiki ist angestellt zum Dauernuckeln :3some:

Kiki ist eine aussergewöhnliche Hündin. Sie kümmert sich super um Ihre Kleinen, möchte aber in den Nuckelpausen Spielen, Spielen, Spielen und dauergekrault werden.

Wenn man Sie mal einen Augenblick aus den Augen lässt, schnappt sie sich mein Plüschspielzeug aus den Laden und präsentiert sie Ihren Kleinen.

Heute hatten wir ja unarwartet Schneefall, dass war für Kiki das Größte, am liebsten auch gleich den Kleinen präsentieren aber das geht nicht, den Schnee ist bekanntlich kalt und die Kleinen brauchen es warm.

Mitlerweile erkennt man schon die einzelnen Stimmen der Kleinen. Shadow ist der lauteste, dass ist kein kwietschen mehr, er Bellt dierekt, aber noch sehr hoch (der Stimmbruch kommt noch). Daran merkt man, Shadow war der letzte, der Schwerste und der größte Angeber wenn es ums Fressen geht (naja noch Nuckeln). Diva ist die kleine Prinzessin, am besten in die Mitte der Wurfbox legen und sich umgarnen lassen. Rico, Linus, Kenzo und Artus quwitschen um sich herum und nerven Diva. Willow unser Kleiner hat nichts besseres zu tun als seine Größe zu nutzen sich überall vorbei zu schleichen und damit als Erster beim Nuckeln zu sein.

Die Kleinen wachsen prächtig. Hier eine aktuelle Übersicht:

Rico geboren mit 370g jetzt 630g
Linus geboren mit 395g jetzt 665g
Kenzo geboren mit 375g jetzt 665g
Artus geboren mit 330g jetzt 615g
Diva geboren mit 405g jetzt 705g
Willow geboren mit 230g jetzt 455g (unser Kleiner)
Shadow geboren mit 440g jetzt 810g (unser größter)

KIKI zum Vergleich wiegt 20.2Kg

Wer war der Vater???? :naka:

Zu guter letzt endlich wieder einmal Bilder:


Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Gruß Euer Martin

Benutzeravatar
tierliebe
Vielschreiber
Beiträge: 2179
Registriert: 09 Jan 2008 15:30
Postleitzahl: 41462
Land: Deutschland
Wohnort: 41462 Neuss
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitragvon tierliebe » 12 Feb 2009 6:16

:D :D klasse-danke für die vielen infos-und das alle sich bei dir prächtig entwickeln :D
wer die tiere nicht liebt,liebt auch die menschen nicht

Benutzeravatar
Die Lohmänner
Site Admin
Beiträge: 3973
Registriert: 02 Feb 2008 18:35
Postleitzahl: 13593
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin

Ungelesener Beitragvon Die Lohmänner » 12 Feb 2009 12:12

Hallo Martin
Nach den anfänglichen Problemen :? ist es schön zu hören das Kiki :smt060 eine Supermama ist und zu sehen wie die Kleinen sich so Klasse entwickeln.
Liebe Grüsse
Lohmi

zoomo7

Ungelesener Beitragvon zoomo7 » 12 Feb 2009 12:40

Hallo Martin,

DANKE für die schönen Bilder und den Bericht über die kleinen Racker.

Mein "Patenkind" Willow wird bestimmt noch ordentlich wachsen und die anderen einholen :lol:

Viele Grüße und einen dicken Knutscher an die tolle Mama,
Monika

Benutzeravatar
conny_ko
Vielschreiber
Beiträge: 7151
Registriert: 24 Aug 2007 7:22
Postleitzahl: 52511
Land: Deutschland
Wohnort: 1. Wadgassen 2. Geilenkirchen

Ungelesener Beitragvon conny_ko » 12 Feb 2009 13:11

Das ist ein wunderschöner Bericht, Danke Martin! Und Kiki ist eine so tolle Hündin!
Liebe Grüße
Cornelia

Martin DbT

Ungelesener Beitragvon Martin DbT » 13 Feb 2009 21:47

Hallo

ein großes Ereignis haben wir beim heutigen Wiegen erfahren.

DIVA von Batman hat als erste die Augen geöffnet. 8)

eremit77

Ungelesener Beitragvon eremit77 » 13 Feb 2009 21:55

Oh, da hat es ja jemand eilig! Jetzt himmeln dich schon 2 Hundedamen an! :D

Martin DbT

Ungelesener Beitragvon Martin DbT » 14 Feb 2009 22:41

Es geht weiter:

Diva hat nunmehr Ihre Augen geöffnet!

Kein Wunder: als einzige Hündin muß man ja nunmal rechtzeitig immer ein Auge auf die Rüden werfen. :oops:

Rico, Linus, Kenzo, Artus schmatzen um sich herum.

Willow unser kleiner verlangt nur noch die Futterkrippe und holt mächtig auf.

Shadow unser Dicker will anscheinend nur noch stärker werden.

Hier die neue Gewichtstabelle:

Rico 850g
Linus 885g
Kenzo 790g
Artus 830g
Diva 830g
Willow 585g

and the best
Shadow 1.01 kg

Kiki bleibt bei 20,2 kg

Heute hatte Kiki nichts besseres im Sinn als mit meinem Jungrüden (9Monate) Draki zu kuscheln (natürlich nur in den Nuckelpausen).

Bild

Hier noch ein paar Bilder:

Die Welt ist zu erobern
Bild

RICO und KENZO halten eine Nuckelpause ein.
Bild

Nuckelpower
Bild

Jassi0207

Ungelesener Beitragvon Jassi0207 » 15 Feb 2009 20:57

Oh, sind die süß, ich muß aufpassen nicht vom Stuhl zu rutschen, weil ich dahin schmelze.

Lilou

Ungelesener Beitragvon Lilou » 16 Feb 2009 13:17

Hi Martin,
sag mal wurde bei der Kiki schon ein Herpes- Test gemacht?

Und: hab mit den TAs bei uns in der Klinik gesprochen und alle sagen, dass bei Intoxikation durch Übertragung eine Kastration schnell gemacht werden sollte. (sonst ähnlicher Ausgang in grün wie bei ner Pyometra möglich)
Hat sich die mobile TK dazu geäussert?

Liebe Grüsse aus dem Schussental, Lina (die sich schon so auf das Kikile freut)

_________________
„Dass mir mein Hund das Liebste sei, sagst du oh Mensch sei Sünde, mein Hund ist mir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde.“

Martin DbT

Ungelesener Beitragvon Martin DbT » 16 Feb 2009 23:26

Die Kleinen wachsen prima!

hier die neuen Gewichte

RICO 945g
LINUS 1020g
KENZO 930g
ARTUS 960g
DIVA 920g
WILLOW 710g
SHADOW 1135g :naka:

Die Augen haben jetzt LINUS, ARTUS, DIVA und WILLOW auf.

KIKI hat weiterhin super Milch für Ihre Kleinen.
Vergangenen Nacht hat Sie mal eine Nuckelpause eingelegt und sich prompt es unter meinem Feldbett bequem gemacht.
Ich kann immer nur betonen: Es ist erstaunlich wie sehr Sie die Menschennähe sucht und am liebsten voller Stolz die Kleinen präsentieren will. Ich kann nur hoffen, dass Sie diese tollen Eigenschaften auch an Ihren Nachwuchs weitergibt.

Jeder Tag mit ihr und ihren Kleinen ist ein Ereigniss, was ein immer wieder bestätigt, dass Richtige für diese Hundeschnauze getan zu haben und dafür danke ich Kiki.

Jetzt gerade ist sie wieder zu mir gekommen (Nuckelpause) und liegt mir zu Füßen (Kraulstunde).

Ich muß mich korregieren nicht kraulen ist angesagt sondern spielen und kämmen.

Zur Beruhigung des Vorbeitrages: Kiki steht unter ärztlicher Kontrolle.
Damit auch alle anstatt grün blau verstehen: Pyometra heißt Gebärmutterentzündung und Intoxikation ist eine Vergiftung (Diese wurde nur leicht hervorgerufen durch Übertragung der Kleinen)

Fazit: allen geht es Gut

Benutzeravatar
conny_ko
Vielschreiber
Beiträge: 7151
Registriert: 24 Aug 2007 7:22
Postleitzahl: 52511
Land: Deutschland
Wohnort: 1. Wadgassen 2. Geilenkirchen

Ungelesener Beitragvon conny_ko » 17 Feb 2009 7:47

Martin DbT hat geschrieben:Fazit: allen geht es Gut


Wunderbar! Danke für den Bericht! Und hast Du noch ein paar Bilder für uns :wink:
Liebe Grüße
Cornelia

Dennis

Ungelesener Beitragvon Dennis » 17 Feb 2009 8:10

:shock: man, man da hat deine Rasselbande aber ganz schön an Gewicht, in der kurzen Zeit zugelegt.... :)

Martin DbT

Ungelesener Beitragvon Martin DbT » 18 Feb 2009 20:44

Ein neuer Tag und neue Ereignisse.

Jetzt haben alle die Augen offen.

Shadow hat eine richtig niedliche Bellstimme bekommen, die er auch gerne wenn es ums fressen geht benutzt, nach dem Motto jetzt komme ich.

Die neuen Gewichte:

Rico -- 1035g
Linus: -- 1090g
Kenzo: -- 1030g
Artus: -- 1070g
Diva: -- 1030g
Willow: -- 750g
Shadow: -- 1,270kg

In Summe hat jeder Welpe im Schnitt seit Geburt 650g zugelegt. Ausser Schadow der meinte 830g zuzulegen.

So langsam habe ich den Verdacht, dass sich ein Herdenhund verewigen wollte.

Wenn man alle Welpen nebeneinander legt, sind sie bald länger als KIKI.
Na das kann ja noch was werden.

Die Pfoten sind mitlerweile breiter als mein Daumen.

Zur Info: Die Welpen sind heute genau 14Tage alt. Man wie die Zeit vergeht.

Ich habe mal im Internet vergleiche mit anderen Wiegetabellen gezogen.
Demnach liegen die Gewichte zwischen großen Labradoren und Neufundländer.

Genaueres kann man aber erst in der vierten Woche sagen.


Bild[/img]

Benutzeravatar
tierliebe
Vielschreiber
Beiträge: 2179
Registriert: 09 Jan 2008 15:30
Postleitzahl: 41462
Land: Deutschland
Wohnort: 41462 Neuss
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitragvon tierliebe » 19 Feb 2009 7:24

:D klasse-diese fortschritte
wer die tiere nicht liebt,liebt auch die menschen nicht


Zurück zu „Tagebücher der Pflegestellen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast