Sitara

Hier stellen die Pflegestellen ihre Berichte über ihre Pfleglinge ein.
Franzi

Re: Sitara

Ungelesener Beitragvon Franzi » 21 Apr 2009 22:14

Wir sind alle wieder wohlbehalten zu Hause angekommen. Sitara hat erstmal die ganze Wohnung erkundet, könnte sich ja was verändert haben als wir weg waren. Anschliessend wurden die Katzen stürmisch begrüßt mit einer runde toben. Nachdem es dann was zu futtern für die Tiere gab und noch eine Gassirunde angesagt war, liegt Sitara nun hier vor mir vor dem Sofa und schläft.
Hier noch ein paar Fotos von vor dem Wochenende und von der Autofahrt.

Bild

Hallo
Bild

Emma *freu*
Bild

Können wir spielen?
Bild

So?
Bild

Und so?
Bild

Ganz nah an Balu
Bild

Auf der Fahrt zur Kati
Bild

Sind wir bald daaaha????
Bild

Einfach nur ganz entspannt
Bild

Sogar mit Lars kann man kuscheln
Bild

Und das ist von heute, auf dem Weg nach Hause
Bild

JuttaF

Re: Sitara

Ungelesener Beitragvon JuttaF » 21 Apr 2009 22:18

Vielen Dank für die Fotos, Mensch ist die Maus gewachsen oder habe ich es mit den Augen????? :D
Knuddel mir mal Deine Vierbeiner!!

Jassi0207

Re: Sitara

Ungelesener Beitragvon Jassi0207 » 22 Apr 2009 7:28

Ich weiß, ich wiederhole mich aber die sind ja so süß.
:D Und die Fotos sind so klasse. Ich kann mich gar nicht satt sehen daran.

Benutzeravatar
Die Lohmänner
Site Admin
Beiträge: 3973
Registriert: 02 Feb 2008 18:35
Postleitzahl: 13593
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin

Re: Sitara

Ungelesener Beitragvon Die Lohmänner » 22 Apr 2009 8:12

:text-coolphotos:
Schön das es jetzt auch schon gut mit den anderen 4beinigen Mitbewohnern klappt :dance: :clap:
Liebe Grüsse
Lohmi

Franzi

Re: Sitara

Ungelesener Beitragvon Franzi » 24 Apr 2009 7:14

Heute probieren wir mal was anderes.
Nachdem Sitara die letzten Tage in der Praxis gezeigt hat das sie die Box äußert doof findet (was ich verstehen kann), versuchen wir mal den Vormittag ohne Box.
Sie hat nun dort wo die Box sonst steht ihre Decke liegen, muss sich aber damit abfinden das sie trotzdem nur einen eingeschränken Radius hat, da ich sie leider nicht ganz ohne Leine lassen kann. Die Praxistür steht den halben Tag auf, die Maus wäre mir sonst zu schnell weg.

Wenn das heute klappt, werde ich am Wochenende ein paasendes Türgitter besorgen was ich mir zwischen die Anmeldung und den Eingangsbereich machen kann, dann darf sie hinter der Anmeldung bei mir ganz ohne Leine rumturnen. Also drückt mal die Daumen das Sitara sich heute benimmt ;)

Benutzeravatar
Die Lohmänner
Site Admin
Beiträge: 3973
Registriert: 02 Feb 2008 18:35
Postleitzahl: 13593
Land: Deutschland
Wohnort: Berlin

Re: Sitara

Ungelesener Beitragvon Die Lohmänner » 24 Apr 2009 9:41

Hallo Franzi
Ganz fest :handgestures-thumbupright: :handgestures-thumbupleft:
Liebe Grüsse
Lohmi

die Kati

Re: Sitara

Ungelesener Beitragvon die Kati » 24 Apr 2009 20:19

Und wie macht sich die Arzthelferin im Praktikum? ;)

Franzi

Re: Sitara

Ungelesener Beitragvon Franzi » 24 Apr 2009 21:06

Die macht sich ganz gut. Sie genießt es sichtlich das die Box weg geräumt ist und sie nun bis ins Wartezimmer gucken kann. Ganz toll ist es wenn wir, wie heute Nachmittag, viele Kinder in der Praxis haben. Da gibt es jede Menge Aufmerksamkeit.

Franzi

Re: Sitara

Ungelesener Beitragvon Franzi » 24 Apr 2009 21:54

Abends im Hause K.

Völlig fertig von der "Arbeit"
Bild

Frau mag es gerne bequem
Bild

Wobei kuscheln bei Balu auch ganz toll ist
Bild

Ist jetzt mal gut, ich will schlafen
Bild

Franzi

Re: Sitara

Ungelesener Beitragvon Franzi » 25 Apr 2009 16:53

Heute Nachmittag haben wir das schöne Wetter genutzt und sind an den Main runter gegangen. Natürlich habe ich auch ein paar Fotos gemacht, die meisten sind nix geworden, weil Sitara viel lieber rumgerast ist :???:

Ups, ich rutsche :s Balu halt mich mal
Bild

Tschuldigung ich wollt dich nicht zicken, ich wollt mich nur festhalten :liar:
Bild

Juhu, rennen....
Bild

Hallo!
Bild

Hey, das Stöckchen habe ich vor dem ertrinken gerettet. Zur Belohnung habe ich es hinterher gefressen :roll:
Bild

*grins*
Bild

So und hier noch ein Bild von Lars, bei ihm darf Sitara zwischendurch mal kuscheln, irgendwann bekomme ich sicher auch davon ein Foto.
Bild

Benutzeravatar
tierliebe
Vielschreiber
Beiträge: 2179
Registriert: 09 Jan 2008 15:30
Postleitzahl: 41462
Land: Deutschland
Wohnort: 41462 Neuss
Kontaktdaten:

Re: Sitara

Ungelesener Beitragvon tierliebe » 25 Apr 2009 18:12

:dance: :clap: klasse fotos
wer die tiere nicht liebt,liebt auch die menschen nicht

JuttaF

Re: Sitara

Ungelesener Beitragvon JuttaF » 25 Apr 2009 18:52

Mensch, diese Ohren
Bild

echt zum verlieben. :romance-heartsthree:

Jassi0207

Re: Sitara

Ungelesener Beitragvon Jassi0207 » 26 Apr 2009 15:07

Mensch das grinse Foto ist ja mal echt der Hammer!!! Schöne Fotos. Der Maus geht es ja prächtig bei dir :romance-heartstiny:

Franzi

Re: Sitara

Ungelesener Beitragvon Franzi » 27 Apr 2009 7:48

*uff* So ein Wochenende kann einiges durcheinander bringen *feststell* Heute ist es hier auf Arbeit eine kleine Katastrophe mit Sitara :shock: :s Kaum das ich mich hier einen Meter weg bewege geht das Theater los, sie fiept und bellt und macht nur Mist :s Ich mein ich kann es ja verstehen, das ganze Wochenende konnte sie mir hinterher laufen wie sie lustig war und nun kann sie mir nicht auf Schritt und Tritt folgen und das bringt sie auch lautstark vor *seufz*
Mein Chef sagt zwar das sei nicht schlimm, aber ich fühl mich trotzdem nicht gut dabei. Ja ich weiß Sitara ist grad erst 3 Monate alt und sie muss (und wird das sicher auch) noch lernen. Aber grad muss ich das mal los werden :s Ich hoffe das sie bis Morgen wieder gemerkt hat das ich ihr auch hier nicht abhanden komme.
Ich glaub unsere Patienten halten mich schon für Gaga, denn ich rede immer mal wieder auf die Entfernung mit Sitara das sie mich hört. Morgens bevor die Patienten kommen macht sie mit mir die Praxisrunde: Überall PC´s einschlaten, Material auffüllen usw.

Heia, so ein schönes Wochenende kann alles durcheinander bringen.

Aber es gibt auch tolle Sachen zu erzählen, so ist das ja nicht :) Wenn man sich an Sitaras Zeiten hält ist sie schon stubenrein, geht zur Zufriedenheit aller an der Leine und hat einen neuen Freund mit dem sie am Wochenende am Main toben konnte.
Alfred - ein Großer Schweizer Sennenhund - 10 Monate jung. Sitara ist zwar in der Zeit die sie bei mir ist schon um einiges gewachsen, aber neben Alfred sieht sie ganz klein aus.

Franzi

Re: Sitara

Ungelesener Beitragvon Franzi » 27 Apr 2009 15:14

So, ich komm nu öfters zum "motzen" *lach* Dann lösen sich die "Probleme" vll. immer in Luft auf. Ca. 1 Stunde nach dem Post hat sich Sitara vorbildlich benommen. Und heute nachmittag setzt sie dem ganzen noch die Krone auf :schockiert: Sie hopst rier rum wie blöd und ich sag zu ihr, mit einem Fingerzeig auf ihre Decke, auf deinen Platz! Und was macht sie? Genau, sie geht als sei dies schom immer so zurück auf ihre Decke legt sich hin und nimmt sich ihren Kong


Zurück zu „Tagebücher der Pflegestellen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron