Bin wieder da.....

Hier lest Ihr die Reise- und Arbeitsberichte über unsere Projekte. Der Vorstand stellt pro Reise einen Reisebericht ein. Sonst hat niemand Schreibrechte. Diskussionen darüber könnnen unter "Reiseberichte Plauderthread" geführt werden.
Martina

Bin wieder da.....

Ungelesener Beitragvon Martina » 28 Feb 2008 14:35

Gestern war ich mal "kurz" in Polen, zum einen um die Unmengen von Futter und Sachspenden zu überbringen :D und auf dem Heimweg Hundchen mitzubringen.

Leider spielte das Wetter bei uns total verrückt, es stürmte, richtige Orkanböen - machmal hatte ich richtige Schrecksekunden und dachte mich weht es samt völlig überladenem Auto von der Autobahn.
In letzter Minute kam ich bei Teresa an und wir konnten die Kartons noch vor dem einsetzenden Sturzregen in Sicherheit bringen.

Der Tag war sehr anstrengend aber schön - ich soll Euch alle herzlichst grüssen und DANKE, DANKE, DANKE für die ganzen Sachen ( morgen mehr dazu mit Bildern :lol: )
Abends um 19 Uhr machte ich mich wieder auf den Heimweg und sollte um halbzehn auch Zu Hause angekommen sein......

Aaaaaaaber, kurz nach der Grenze überholte mich die Polizei, fuhr eine Weile vor mir her, dann blinkte es ZOLL - bitte folgen.....

Na ja gut dachte ich, mein Gewissen ist rein, Papiere der Hunde alle perfekt, was soll schon passieren.

Meine VW DoKa hat hinten ein Fach, das sich quer durch das ganze Auto zieht und ist abschliessbar.
Ihr werdet Euch noch erinnern, dass jemand ( dessen Namen ich jetzt nicht nennen möchte :lol: :lol: :lol: ) vor zweieinhalb Wochen in Polen die Autoschlüssel verloren hat......
Und genau da wollten die wirklich sehr netten Herren vom Zoll reinschauen :shock:
Ich sagte, da ist nichts drin, ja guter Witz, das sagen sie alle.

Zwei Stunden haben die probiert die Schlösser zu knacken, haben es nicht geschafft, es war eisigst kalt und der Sturm blies immer noch. Halb erfroren flehte ich sie an, endlich die Bohrmaschine anzusetzen, wollte schriftlich geben, dass ich sie nicht verklage - da fanden sie in letzte Minute einen Lüftungsschlitz, in dem sie die Kamera einführen konnten.
Übrigens, im Fach war dann nur ein Abschleppseil.

Die waren selber heilfroh endlich aus der Kälte zu kommen, sagten: "Wenn sie das vorher geahnt hätten, wären sie schnell weiter gefahren".
Sie bewunderten ausgiebig unsere schönen Hunde, fragten, was wir da machen und fanden es toll. Unsere HP habe ich ihnen auch gegeben- wer weiss!!!! :wink:

Martina

Ungelesener Beitragvon Martina » 29 Feb 2008 13:44

Wer immer diesen "Elchteppich" gespendet haben mag, die/der Jenige hat ein kleines Mädchen überglücklich gemacht :lol: :lol: :lol:

Bild

Um die ganzen Spenden in der Küche auszupacken, hatten wir kaum noch Platz.
Bild
Bild
Futter wurde zwischen Teresa und Alexandra verteilt - Teresa bekam mehr, weil sie mehr Tiere hat.
Bild

Wir waren auch bei dem berüchtigten Gefängnis, in und um diesem sehr viele Katzen leben.
In diesem Schuppen befinden sich ungefähr 10 ganz kleine Kätzchen, die sich aber gleich versteckt haben.
Bild
Bild
Bild

Rosale

Ungelesener Beitragvon Rosale » 29 Feb 2008 20:45

Danke für den Bericht.
Blos gut,dass die Polizei das Fach noch überprüfen konnten :?

Das sind ja wirklich unheimlich viel Spenden gewesen. Und dieser Elchteppich ist ein Hit :lol:

Schön das du wieder wohlbehalten zu Hause angekommen bist.

moppel

Ungelesener Beitragvon moppel » 27 Mär 2008 13:45

Von den Kätzchen gibt es wahrscheinlich keine Bildchen, oder?

Wer weiß...Für die eine oder andere fände sich bestimmt eine liebevolle Familie.. :shock:

Benutzeravatar
conny_ko
Vielschreiber
Beiträge: 7151
Registriert: 24 Aug 2007 7:22
Postleitzahl: 52511
Land: Deutschland
Wohnort: 1. Wadgassen 2. Geilenkirchen

Ungelesener Beitragvon conny_ko » 27 Mär 2008 14:02

Achja, die Kätzchen... wenn man da nur helfen könnte! Heute habe ich eine Anfrage für Katzenbabys bekommen, allerdings aus Nürnberg und wir sind ja auch noch nicht so weit, dass wir den Katzen effektiv helfen können. Was wirklich not tut: Kastrieren!!! Bitte auch das Kastrationsprojekt beachten, da werden auch noch Spender gesucht *mitdemZaunpfahlwink*

@ Martina: Jetzt ist mir auch klar, woher die Erkältung kommt *DuArme*
Liebe Grüße
Cornelia


Zurück zu „Reiseberichte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron