Unverhofft kommt oft oder Merle hat ihre eigene Vorstellung

Hier stellen die Pflegestellen ihre Berichte über ihre Pfleglinge ein.
Franzi

Re: Unverhofft kommt oft oder Merle hat ihre eigene Vorstell

Ungelesener Beitragvon Franzi » 27 Dez 2010 17:48

Hier mal einfach ein paar Kuschel-Welpen-Bilder von gestern Abend

Und schaut mal wer euch da anschaut :D Sorbas will als erster in die Welt gucken
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Ein wenig unscharf
Bild

Bild

Die Merle-Maus
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Heute wollte ich eigentlich nur Little Joe etwas zufüttern, aber Filip wurde auch arg viel geschubst und kam kaum zum Zug so das auch er einen kräftigen Schluck aus der Flasche bekommen hat. UND :D Es gibt auch ein Video dazu :D

http://www.arcor.de/vportal/videoplay.jsp?clipID=30459

Und so sehen satte und zufriedene Welpen aus
Bild

Franzi

Re: Unverhofft kommt oft oder Merle hat ihre eigene Vorstell

Ungelesener Beitragvon Franzi » 28 Dez 2010 11:05

Neues von den Schwerstgewichtlern :o

Little Joe - 871g
Connor - 903g
Kira - 818g
Filip - 909g
Cora - 850g
Sorbas - 894g

Die Flaschenmahlzeit scheint gestern mehr wie gut getan zu haben :schockiert:

Franzi

Re: Unverhofft kommt oft oder Merle hat ihre eigene Vorstell

Ungelesener Beitragvon Franzi » 29 Dez 2010 10:40

Einmal 1kg Hund bitte

Little Joe 907g
Connor 1001g :skeptisch:
Kira 855g
Filip 955g
Cora 864g
Sorbas 950g

Cora hingegen hat diesmal nur wenig abbekommen. Ich glaub ums tägliche zufüttern komm ich nicht rum, einer hat immer das nachsehen.

Franzi

Re: Unverhofft kommt oft oder Merle hat ihre eigene Vorstell

Ungelesener Beitragvon Franzi » 30 Dez 2010 10:20

Und täglich grüßt das Murmeltier, okay in dem Fall unsere Wummer von Merle :D

Littel Joe 939g
Connor 1024g
Kira 930g
Filip 993g
Cora 920g
Sorbas 987g

Bis auf Connor haben alle ihre Äuglein mittlerweile geöffnet und wollen nun zunehmen das schützende Nest verlassen was aber ganz schnell mit hektischem Geschrei endet weil auf einmal ist die Sicherheit Mama und Geschwister weg :o Das müssen wir natürlich lautstark verkünden das wir jetzt bitte ganz schnell wieder zurück möchten und da stört es die kleinen Rabauken, allen vorran Little Joe, nicht das es 3 Uhr in der Nacht ist. :irre:

Franzi

Re: Unverhofft kommt oft oder Merle hat ihre eigene Vorstell

Ungelesener Beitragvon Franzi » 30 Dez 2010 17:19

Heute Nachmittag gabs das nächste große Highlight, die Wutzels haben ihre Halbschwester Nala kennengelernt. Okay eigentlich nur Little Joe, denn der rest hat geschlafen. Merle war zuerst nicht davon begeistert, sie hat dann selber sortiert wer rein darf und wer nicht und da ging es ganz getreu dem Motto Blut ist dicker wie Wasser. Betty durfte nur ganz wenig ins Zimmer und auch nur mal kurz putzen als Little Joe den Weg alleine zu betty gefunden hat. Nala hingegen durfte mit der Nase bis ins Körbchen, aber auch nicht weiter da hat Merle dann für gesorgt.

Zuerst gibt es hier ein paar Bilder und am Ende auch noch ein Video. Entschuldigt die nicht soooo tolle Qualität der Bilder, aber bessere waren nicht möglich da sie mir fast auf dem Schoss gesessen haben.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

So, und hier noch ein Video dazu:

http://www.arcor.de/vportal/videoplay.jsp?clipID=30503

Franzi

Re: Unverhofft kommt oft oder Merle hat ihre eigene Vorstell

Ungelesener Beitragvon Franzi » 31 Dez 2010 10:41

Seit heute will auch Connor in die Welt schauen, naja wenn auch erstmal nur mit je einem halben Auge aber immerhin ;)

Hier die Kampfgewichte von heute:

Little Joe 1028g
Connor 1074g
Kira 971g
Filip 1067g
Cora 952g
Sorbas 1040g

Wir haben uns nun darauf eingependelt 2-3x/Tag dazu zu füttern bei 2-3 Welpen, das klappt ganz gut und Merle ist auch um einiges entspannter. Nachher gibt es wieder Besuch von der Halbschwester und dem restlichen Rudel, mal sehen wie weit Merle das heute erlaubt.

Franzi

Re: Unverhofft kommt oft oder Merle hat ihre eigene Vorstell

Ungelesener Beitragvon Franzi » 01 Jan 2011 12:24

Die Welpen haben Silvester verschlafen, die erste Stunde war Merle auch noch ganz entspannt. Aber als noch Bekannte von den Nachbarn zum anstossen rum kamen und einige Böller ziemlich nah am Haus gezündet wurden (wir wohnen in einer Sackgasse am Ende wo sie auch alles tummelte dann) fand Merle das ganze üüüüberhaupt nicht mehr witzig, alleine im Welpenzimmer wollte sie schonmal garnicht bleiben. Also haben wir kurzerhand umgeräumt und ich habe auf einer Matratze bei den Minis und Merle genächtigt, viel Schlaf habe ich nicht bekommen da Merle recht unruhig war und das ganze sich natürlich dann auch auf die Welpen übertrug. Ebenso Ergebniss dieser Knallerei ist ein Loch in unserem Rolle an anderen Fenster zur Gasse raus *seufz*

Nun schlafen die Minis seelenruhig nachdem Betty und Nala die morgenwäsche übernommen haben in der Zeit wo Merle gefrühstückt hat. Seit heute kann ich alle Türen zum Welpenzimmer auf lassen, das findet Merle völlig in Ordnung und die anderen finden es natürlich super spannend.

Hier nun noch die Gewichte von heute:

Little Joe 1065g
Connor 1126g
Kira 1011g
Filip 1119g
Cora 991g
Sorbas 1090g

Nowakowska

Re: Unverhofft kommt oft oder Merle hat ihre eigene Vorstell

Ungelesener Beitragvon Nowakowska » 01 Jan 2011 12:42

Liebe Franzi, es ist richtig was los bei Euch :D
Die kleine Cora hat als einzige die 1000 g Grenze noch nicht überschritten, ist sie auch die Kleinste?
Liebe Grüße im neuen Jahr
Maria

Franzi

Re: Unverhofft kommt oft oder Merle hat ihre eigene Vorstell

Ungelesener Beitragvon Franzi » 02 Jan 2011 13:24

Da nun mein Internet erstmal wieder geht hier ganz schnell die Gewichte von heute und wenn mein Internet sich entschliesst auch weiter zu funktionieren kann ich noch die Bilder der letzten 2 Tage hochladen.

Little Joe 1126g
Connor 1171g
Kira 1066g
Filip 1192g
Cora 1021g
Sorbas 1138g

Heute haben die kleinen ihre ersten Ausflug (im altbekannten Reisebett) ins Wohnzimmer unternommen. Merle findet es toll bei uns kuscheln zu können und trptzdem ihre Mäuse im Augen behalten zu können und wenn die gebraucht wird ist sie schneller rein gehüpft als wir gucken können :lol:

Franzi

Re: Unverhofft kommt oft oder Merle hat ihre eigene Vorstell

Ungelesener Beitragvon Franzi » 02 Jan 2011 15:26

Cora ist etwas kleiner wie die anderen, aber nicht so arg als das es einem Sorgen machen müsse, heute hat sie ja die 1000g auch geschafft.

Hier schonmal der Link zum Video vom 31.12.10 http://www.arcor.de/vportal/videoplay.jsp?clipID=30519

Und hier kommen dann noch bunt gemischt die Fotos vom 31.12.10 und 01.01.11

Wer bist denn du?
Bild

Und was möchtest du Zwerg?
Bild

Kann man mit dir Kuscheln?
Bild

Oh das ist toll
Bild

Boah bist DU aber groß
Bild

Balu muss auch mal gucken
Bild

Bild

Lars war garnicht so begeistert *glaub*
Bild

Alles andere lenkt die Welpen ab und Betty schaut mal ob das Kuschelkörbchen wirklich kuschelig genug ist
Bild

Nala versucht es mit anpirschen
Bild

Und dann rein ins getümmel
Bild

Bild

Ob Mama merkt wenn ich mich anschleiche?
Bild

:angelic-little:
Bild

Gaaaaanz vorsichtig
Bild

Das scheint ja zu schmecken was die da trinken
Bild

Haha Mama ist weg nun kann ich wieder kuscheln gehen
Bild

Bild

Bild

Warte mal Filip dir klebt da noch was Milch an der Schnute *schlabber*
Bild

Merle genießt ihre Ruhe
Bild

Will da vorne wer was? *aufpass*
Bild

Franzi

Re: Unverhofft kommt oft oder Merle hat ihre eigene Vorstell

Ungelesener Beitragvon Franzi » 03 Jan 2011 19:41

Heute ein wenig im Stress, der erste Arbeitstag nach 2 Wochen "Babyurlaub" und mindestens 6 hungrige Mäuler die nebenher noch gestopft werden möchten. Hat heute alles wunderbar geklappt, aber dennoch nur auf die schnelle die Gewichte.

Little Joe 1190g
Connor 1189g
Kira 1092g
Filip 1242g
Cora 1046g
Sorbas 1151g

Franzi

Re: Unverhofft kommt oft oder Merle hat ihre eigene Vorstell

Ungelesener Beitragvon Franzi » 05 Jan 2011 22:37

Heute besser spät wie gestern garnicht :ops: Dafür heute mit neuen Einzelfotos :D

Little Joe - 1344g
Bild

Connor - 1305g
Bild

Kira - 1241g
Bild

Filip - 1352g
Bild

Cora - 1162g
Bild

Sorbas - 1224g
Bild

Franzi

Re: Unverhofft kommt oft oder Merle hat ihre eigene Vorstell

Ungelesener Beitragvon Franzi » 07 Jan 2011 21:17

Die kleinen Racker entwickeln sich sehr gut, und genauso sieht Merle seit gestern auch aus :o Das Fell wird total struppig und sie frisst wie ein Scheunendrescher und nimmt dabei soagr noch kleckerweise ab. Merlemaus wird natürlich gepäppelt was das Zeug hält mit alles was sie mag und ihr gut tut. Zusätzlich füttern wir die kleinen Monster zu damit Merle das nicht alleine schaffen muss.

Das sind die Gewichte von heute und seit heute wird auch das Spielzeug richtig interessant, das wird bekaut und gebeutelt und vollgesabbert, so wie es sich für Welpen im Alter von 3 Wochen gehört. Auch bekommt man gerne die Zähnchen der kleinen zu spüren die so nach und nach alle durchbrechen.

Little Joe 1506g
Connor 1459g
Kira 1362g
Filip 1494g
Cora 1256g
Sorbas 1374g

Franzi

Re: Unverhofft kommt oft oder Merle hat ihre eigene Vorstell

Ungelesener Beitragvon Franzi » 08 Jan 2011 19:23

Seit gestern füttern wir fast 100% zu weil Merle einfach nicht mehr will/kann. Ihr Gesäuge ist rot gekratzt trotz das ich die fiesen Welpenkrallen an der Spitze gestutzt habe, es ist rot gelutscht von den Dauerattacken ihrer Kinder.

Da nun auch mehr und mehr die Zähne durchkommen wollen die kleinen Monster mir nur auf dem Sauger der Flasche rumbeissen statt gescheit zu trinken, also haben wir nun auch bekanntschaft mit dem Näpchen gemacht. Klappte beim ersten Versuch bis auf einen kurzen Tauchgang sogar ganz gut, endete aber in mehr verschütteter Milch wie das die Welpen was getrunken haben :doh: Nun gibts die Milch als Brei und es klappt viiieeeel besser und die kleinen Monster schlecken ihren Brei brav auf dem Näpfchen. :dance: Wenn die nächste Fütterung auch so manierlich abläuft wie die letzte stehen die Chancen gut das es davon dann Fotos gibt :D

Franzi

Re: Unverhofft kommt oft oder Merle hat ihre eigene Vorstell

Ungelesener Beitragvon Franzi » 14 Jan 2011 22:50

Aus kleinen Miniwelpen werden große Hunde, heute sind die kleinen Monster schon 4 1/2 Wochen alt und maschieren stramm auf die 2kg zu :irre: Heute war es mal wieder Zeit für Einzelbilder, die ich euch natürlich nicht vorenthalten will :D

Little Joe oder doch Hoss?!
Bild

Connor
Bild

Kira
Bild

Filip war heute ein wenig müde
Bild

Cora
Bild

Sorbas
Bild


Zurück zu „Tagebücher der Pflegestellen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste