Unverhofft kommt oft oder Merle hat ihre eigene Vorstellung

Hier stellen die Pflegestellen ihre Berichte über ihre Pfleglinge ein.
Franzi

Re: Unverhofft kommt oft oder Merle hat ihre eigene Vorstell

Ungelesener Beitragvon Franzi » 27 Jan 2011 22:14

Nach ein paar Tagen Zwangspause bin ich nun wieder da :D

Foto hab ich noch keine neuen hochgeladen, aber ich kann euch sagen die 6 "Monster" wachsen als gäbe es kein Morgen mehr :irre: Haushaltswaage ist schon ein paar Tage geschichte, wir sind nun auf die Hängewaage umgestiegen und die Babys lassen sich die Minute gerne in der Tasche hängen :lol: Ich versuche am Wochenende mal Bilder für euch davon zu machen und dann gibts auch generell mal neue.

Für die, die es interessiert, hier sie aktuellen Gewichte von heute:

Little Joe - 3,43kg
Connor - 3,45kg
Kira - 2,89kg
Filip - 3,05kg
Cora - 3,01kg
Sorbas - 2,91kg

Hundespielzeug wird hier völlig überbewertet, am liebsten spielt die Bande mit:
- Knisterfolie von der Paprika
- Platiskschale von den Tomaten
- PET-Saftflasche
- PET-Saftflasche gefüllt damit es tolle Geräusche macht
usw. usf.

Franzi

Re: Unverhofft kommt oft oder Merle hat ihre eigene Vorstell

Ungelesener Beitragvon Franzi » 28 Jan 2011 16:10

Hier schonmal ein paar Bilder vom 21.01.11 - mit der heiß geliebten Tomatenschale

Bild

Bild

Und... äh... naja.... etwas "Frühreife" Welpen ;)
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Franzi

Re: Unverhofft kommt oft oder Merle hat ihre eigene Vorstell

Ungelesener Beitragvon Franzi » 05 Feb 2011 9:03

Nun ist es vorbei mit der Ruhe :roll:

Sie kennen den Weg durch die Katzenklappe ins Schlafzimmer und wissen auch wie sie aufs Bett klettern können. Tja und dann hat man dazu noch nen Marco der das ganze Fotografiert :lol: :irre:

Bild

Franzi

Re: Unverhofft kommt oft oder Merle hat ihre eigene Vorstell

Ungelesener Beitragvon Franzi » 05 Feb 2011 17:23

Fotos :D Zu erzählen gibt es nicht viel, die Monster entwickeln sich prächtig, haben unsinn für 12 im Kopf und machen das was jeder Welpe im Alter von fast 8 Wochen tut :roll:

Little Joe

Bild

Bild

Bild

Bild

Connor

Bild

Bild

Bild

Bild

Kira

Bild

Bild

Bild

Bild

Filip

Bild

Bild

Bild

Bild

Cora

Bild

Bild

Bild

Bild

Sorbas

Bild

Bild

Bild

Franzi

Re: Unverhofft kommt oft oder Merle hat ihre eigene Vorstell

Ungelesener Beitragvon Franzi » 09 Feb 2011 17:13

Was hab ich 6 tapfere Welpen :D Heute war impfen und chippen angesagt und alle 6 haben es wunderbar gemacht. Im Wartezimmer in ihrer Box lagen die ganz entspannt und haben brav gewartet und im Sprechzimmer war für die sonst so aktiven Monster klar - HIER kann man prima schlafen :???: :irre:
Ja, so haben sich jeweile 5 von 6 Monstern hingelegt zum schlafen, während der jeweils 6. im Bunde der Tierärztin die Nase abschleckte :D Alle waren ganz begeistert von unseren Mäusen 8)

Nun hoffe ich das alle die Impfung gut wegstecken und so munter bleiben wie sie hier grad durch die gegen kullern.

Franzi

Re: Unverhofft kommt oft oder Merle hat ihre eigene Vorstell

Ungelesener Beitragvon Franzi » 13 Feb 2011 14:25

Die Impfung haben alle 6 Monster gut vertragen, keiner hat gekränkelt oder dergleichen, alle putzmunter. Von Freitag bis heute Mittag war mein Bruder zu Besuch und es sind ein paar tolle Fotos entstanden.

Cora und Connor
Bild

Sorbas, Connor, Little Joe & Filip
Bild

Kira und Cora gesellen sich auch noch dazu
Bild

Gruppenkuscheln
Bild

Cora liebt Füße :D
Bild

Little Joe
Bild

Connor
Bild

Betty und Welpen
Bild

Bild

Bild

Kira möchte auch aufs Sofa, schafft es aber noch nicht ganz alleine
Bild

Cora hingegen ist ein Klettermax
Bild

Aufgereiht von links nach rechts: Little Joe, Connor, Kira und Filip
Bild

Nochmal Cora
Bild

leider etwas unscharf
Bild

Bild

Filip leicht übermütig
Bild

Tja, und hier die neue kleine Familie :D :cuinlove:
Bild

Stolzer Welpenpapa
Bild

Der Morgen danch, oder so ähnlich
Bild

Cora ganz windschnittig, ich glaub sie will mal Stehohren haben. Sie trägt ihre Ohren auffällig oft nach hinten geklappt, das war damals bei Sitara genauso, irgendwann standen die Ohren dann
Bild

Es war ein tolles Wochenende, und mein Bruder ist schwer verliebt und freut sich schon auf den kleinen Wusel Filip, der in ca. 14 Tagen nach deren Umzug dann auch umziehen wird.

Franzi

Re: Unverhofft kommt oft oder Merle hat ihre eigene Vorstell

Ungelesener Beitragvon Franzi » 19 Feb 2011 12:24

9 Wochen sind die Monster nun schon alt und wachsen als ständen sie permanent im Dünger. Die Babygeschirre werden langsam knapp und die Halsbänder passen auch nicht mehr lange :skeptisch: Wenn einer vll. nochmal kleine bis mittlere Geschirr rumfliegen hat die er nicht braucht :whistle: Meine Monster würden sich ganz sicher darüber freuen. Für 6 große Monster bin ich leider nicht ausgestattet :igitt:

Heute Nachmittag gibt es wieder Welpenbesuch, ich bin schon ganz gespannt wer es werden soll. Ich werde euch später berichten und wenn ihr Glück habt gibt es sogar neue Fotos :D

Franzi

Re: Unverhofft kommt oft oder Merle hat ihre eigene Vorstell

Ungelesener Beitragvon Franzi » 25 Feb 2011 23:39

Hier kommt eine Nachricht von Little Joe an Patentante Jutta:

Hallo meine liebe Patentante,

mein Pflegefrauchen hat mir erzählt das ich meinen tollen Namen auf den ich schon sehr gut höre von dir bekommen habe - Danke dafür! Pflegefrauchen Franzi hat gesagt es wird mal Zeit das ich hier selber mal was schreibe, aber ich bin schlau ich weiß das ich nicht selber schreiben kann also diktiere ich nun der Franzi was sie für mich schreiben soll.

Was soll ich denn erzählen? *überleg* ACHJA :D Weist du was? Ich hab ein neues zu Hause gefunden hat die Franzi mir gesagt und ich darf morgen umziehen nach Bad Homburg und ich glaub ich weiß wer meine neue Familie ist. Die so gut nach Leckerchen riechenden Leute waren schon 2x hier und fanden mich beim letzten mal besonders toll und ich glaub da gehts morgen hin. Ich bin schon ganz aufgeregt, weiß ich doch nicht wie das wird so ohne meine Mama und meine Geschwister :o Aber ich bin tapfer und bin mir sicher das die Franzi nicht zulassen würde das ich irgendwo hin gehe.

So und als braves Patenkind was ich nunmal bin, habe ich heute noch brav Modell gestanden damit Franzi noch ein paar Fotos für dich machen konnte ;)

Bild

Bild

Bild

********************************************

Und es gibt noch weitere gute Nachrichten, Cora mit den lustigen Öhrchen darf anfang März nach Berlin zu einer tollen Familie ziehen, die sich schon ganz arg auf sie freuen. Sie wird einen großteil der Strecke mit ihrem Bruder Filip fahren dürfen, denn Filip geht ja nach Hildesheim zu meinem Bruder und Coras Familie wird ihn dann dort abholen. Der Weg bist zu uns ist ja leider doch etwas arg weit.

So, ich habe natürlich auch noch Fotos von dem Rest der Bande:

Connor

Bild

Bild

Bild

Kira

Bild

Bild

Bild

Filip

Bild

Bild

Bild

Cora

Bild

Bild

Bild

Sorbas

Bild

Bild

Bild

Franzi

Re: Unverhofft kommt oft oder Merle hat ihre eigene Vorstell

Ungelesener Beitragvon Franzi » 05 Mär 2011 12:51

Vor etwa 2,5 Stunden sind auch Filip und Cora auf die große Reise ins neue zu Hause gegangen und machen sich ganz gut bisher. Sie liegen zusammengekuschelt in ihrer Box und verschlafen die Fahrt bisher. Cors Herrchen scharrt glaube ich schon ganz ungeduldig mit den Hufen und wartet auf meinen Startschuss das er sich auf den Weg zur Übergabe machen kann. :D Coras Herrchen ist nämlich gestern Abend schon nach Hildesheim gefahren und hat sich dort für eine Nacht ein Zimmer genommen damit er heute ganz Entspannt ist wenn Cora-Maus ankommt und er sie ganz in Ruhe abholen kann.
Gegen 15 Uhr wird er seine Cora dann endlich in die Arme nehmen können.

Die verbliebenen 3 haben vermutlich noch garnicht gemerkt das wieder 2 fehlen, denn Connor, Kira und Sorbas liegen ganz entspannt irgendwo rum und schlafen tief und fest. Mal sehen wie es wird wenn sie später wieder munter werden und toben wollen. Denn Cora und Filip waren bei den anderen 3 immer ganz beliebte Spielpartner, mal sehen.

Wir werden nun das herrliche Wetter bei 13Grad nutzen und draussen alles unsicher machen gehen, bzw. Welpen und Nalasicher, denn sie Bande hat ein Schlupfloch gefunden :shock: Das heißt es nun erstmal zu stopfen ehe es wieder ausgelassene Spiele draussen gibt. In diesen Sinne, bis später :lol:

Franzi

Re: Unverhofft kommt oft oder Merle hat ihre eigene Vorstell

Ungelesener Beitragvon Franzi » 12 Mär 2011 17:24

Vergangenen Mittwoch gab es für Connor, Kira und Sorbas die 2. Impfung. Die 3 waren natürlich ganz brav und haben tapfer still gehalten. Heute haben wir das schöne Wetter genutzt und eine ausgiebige Fotosession auf der Gassi-Runde gemacht. Die Ausbeute wollte ich euch nicht vorenthalten:

Connor

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Kira

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Sorbas

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Franzi

Re: Unverhofft kommt oft oder Merle hat ihre eigene Vorstell

Ungelesener Beitragvon Franzi » 24 Mär 2011 13:38

Urlaub + Sonne + 17 Grad + eine Welpenfamilie + ein Welpendompteur = :D :irre: :lol: :clap: :cuinlove: :up:

Wollt ihr sehen was ich meine? Alles klar - viel Spaß!

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Das war der erste Ausflug gemeinsam ins Feld und es war weniger Chaos wie ich gedacht habe. Mittlerweile laufen alle 3 Welpen (die ja schon fast keine Welpen mehr sind :shock: ) recht ordentlich an der Leine und haben zusehends Spass dabei. Und mit ihrem Kampfgewicht können sie auch schonmal ganz gut an der Leine ziehen.

Connor wiegt 9,1kg
Kira wiegt 6,8kg
Sorbas wiegt 7,3kg
Merle wiegt 9,3kg

Nun liegt die Familie hier völlig erschlagen in den Körbchen verteilt und schläft tief und fest, sie waren ja nun auch über 1 Stunde flott unterwegs. Ich war echt erstaunt wie weit die kleinen schon mitgelaufen sind.

Franzi

Re: Unverhofft kommt oft oder Merle hat ihre eigene Vorstell

Ungelesener Beitragvon Franzi » 22 Apr 2011 9:26

Und wiedermal ist die schönste Zeit als Pflegestelle von einer Welpenbande vorbei. Meine Monster haben alle ihre Familien gefunden und Morgen zieht der letzte in die weite Welt.

Connor wohnt seit Dienstag nur 20 Minuten von mir entfernt und seine Familie ist glücklich mit ihm.

Heute Nachmittag wird Kira ihr neues zu Hause in Augenschein nehmen und sie wird mir ganz sicher sagen das sie dort nie wieder weg will ;) Und morgen wird Sorbas auf die Reise in sein tolles Eigenheim gehen und sein Herrchen ist schon mächtig aufgeregt :)

Ich habe die Welpenzeit mit meinem Monstern sehr genossen und freue mich das nun alle ihr tolles zu Hause was sie verdienen gefunden haben :dance:

Ich wünsche allen Monstern ein glückliches Hundeleben und ich genieße nun trotz aller Wehmut die nun etwas ruhigeren Tage, und erfreue mich dann an den tollen Nachrichten von meinen Monstern mit Bildern aus glücklichen Familien.

Das Tagebuch ist hiermit geschlossen, denn alle haben ihre Familien gefunden!


Zurück zu „Tagebücher der Pflegestellen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron