Rottweilermischling Lordi (2013) mit großem Herz

Hundevorstellungen des TSV Muldentals
Ricarda
Vielschreiber
Beiträge: 967
Registriert: 11 Apr 2009 16:45
Postleitzahl: 4668
Land: Deutschland

Rottweilermischling Lordi (2013) mit großem Herz

Ungelesener Beitragvon Ricarda » 19 Jan 2016 12:36

Bild

Bild

Rottweilermischling

Mein Name ist Lordi.
Ich bin männlich, kastriert, gechipt und 2013 geboren.
Ich warte seit November 2015 auf ein neues Zuhause.
Ich bin circa 60 cm groß.

Das sagen meine Betreuer über mich:

Lordi ist auf Umwegen bei uns gelandet und war ein Auslandshund. Mit dem Verdacht auf Herzwurmbefall wurde er von einem befreundetem Verein übernommen.Auch sie haben hier nur Hilfe geleistet, wo ein sogenannter Tierschutzverein plötzlich nicht mehr erreichbar war.Um die Kosten zu stemmen, haben engagierte Tierfreunde für Lordi gesammelt, damit Lordi nicht auf der Strecke bleibt und ordentlich versorgt werden kann.

Seine anfängliche Scheu gegenüber Menschen hat er gut abgelegt, aber vorsichtig ist er noch. Das Anleinen funktioniert prima, Spaziergänge liebt er und an der Leinenführigkeit muss noch gearbeitet werden. Am Grundvertrauen zum Menschen ebenso, Geduld bis zur Bindung und bei kontrolliertem Freilauf im eigenen Grundstück falls vorhanden im neuen Heim, muss zwingend mitgebracht werden. Das Grundstück verlassen und Lordi im Garten Freiheit gewähren ist vorerst tabu, bis er richtig angekommen ist .Bei uns überwindet er im Handumdrehen den 2m Zaun, wenn man ein Rudelmitglied aus dem Auslauf holt, ihn aber nicht.Er will unbedingt dabei sein, er bleibt in der Nähe, hat aber schon den ein oder anderen Gassigeher erfreut im Wald begrüßt. Eine sichere Unterbringung muss gegeben sein, was sich in reiner Wohnungshaltung erübrigt. An alle Umweltreize muss Lordi konsequent und liebevoll herangeführt werden, um ihm endlich ein stressfreies Leben zu ermöglichen.Da er schnell Vertrauen zu seinen Bezugspersonen fasst, macht es sicher Spaß, Lordi seine neue Welt und sein neues Leben zu zeigen.

Der Verdacht auf Herzwurmerkrankung hat sich nicht bestätigt.In mehreren Untersuchungen und Tests konnte kein Hinweis gefunden werden, prophylaktisch sollte Lordi eine konsequente Advocatebehandlung erhalten, was durch die Floh und Zeckenprophylaxe sowieso gegeben ist.Weitere Untersuchungen sind nicht nötig.

Artgenossen sind kein Problem, eher von Vorteil, falls verträglich, andere Tiere müßten getestet werden. Wir haben den Eindruck, das er sich in Gesellschaft wohler fühlt und schneller entspannen kann, vor allem in ungewohnter Umgebung.

Lordi sucht Menschen, welche sich zutrauen, für ihn genügend Geduld aufwenden zu können und zu wollen, um ihm später nach dem Lernen und Üben die Freiheit zu schenken, die er so liebt.Gemeinsames Toben und spielen mit Artgenossen liebt Lordi, auch da wünschen wir uns Interessenten, die ihn als Zweithund zu sich holen oder genügend Hundefreunde in der Umgebung. Er wird Ihnen zum Dank sein Vertrauen schenken und lebenslang Ihr größter Fan sein....die andere Seite von Hunden mit Angstproblem...hat man einmal Ihr Vertrauen gewonnen, verliert man es nie wieder....

Die Beschreibungen sind Eindrücke und Aufnahmen des Tieres in unserem Tierheim und unserer Pflegestellen.
Jedes Tier kann sich im neuen Zuhause anders entwickeln.

Kontakt:
TSV Muldental e.V.
Tierheim Schkortitz
tierheim@tsv-muldental.de
0162-3049849

Ricarda
Vielschreiber
Beiträge: 967
Registriert: 11 Apr 2009 16:45
Postleitzahl: 4668
Land: Deutschland

Re: Rottweilermischling Lordi (2013) mit großem Herz

Ungelesener Beitragvon Ricarda » 29 Mär 2016 21:23

auch er hat ein Gassigeherherz erobert und wohnt seit Karfreitag 2016 auf Probe im neuen Zuhause!

Ricarda
Vielschreiber
Beiträge: 967
Registriert: 11 Apr 2009 16:45
Postleitzahl: 4668
Land: Deutschland

Re: Rottweilermischling Lordi (2013) mit großem Herz

Ungelesener Beitragvon Ricarda » 19 Apr 2016 23:34

Lordi ist von unseren Seiten noch nicht runter, ist aber seit unserem Tag der offenen Tür...17.04.2016 vermittelt, er hat uns samt Personal besucht und möchte seineneue Familie nicht mehr verlassen!

Benutzeravatar
Sandra
Vielschreiber
Beiträge: 818
Registriert: 16 Jan 2012 14:09
Postleitzahl: 4668
Land: Deutschland

Re: Rottweilermischling Lordi (2013) mit großem Herz

Ungelesener Beitragvon Sandra » 20 Apr 2016 16:26

Viel Glück!

Benutzeravatar
BajousMama
Welpe
Beiträge: 9
Registriert: 17 Okt 2013 8:52
Postleitzahl: 13187
Land: Deutschland

Re: Rottweilermischling Lordi (2013) mit großem Herz

Ungelesener Beitragvon BajousMama » 18 Okt 2016 13:44

Super schöne Tiere.

Was habt Ihr da für einen Zaun um Eurer Grundstück ?
Ist das ein Metallzaun ?

Ein einfacher Maschendrahtzaun reicht bei solch großen Hunden nicht aus, oder ?
Ich meine die sind ja kräftig, oder ? :smile:

Güße


Zurück zu „Hunde“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron