Yankee

Name Yankee
Rasse Pudelpointer-Mischling
Geschlecht Rüde
kastriert ja
Geburtsjahr ca. 2002
Größe ca. 68 cm

 

 

 

 

 

Mein Name ist Yankee


Ich bin männlich, kastriert und circa 2002 geboren.
Ich warte seit dem Dezember 2012 auf ein neues Zuhause.
Ich bin fast 70cm groß.

Das sagen meine Betreuer über mich:

Yankee ist ein Übernahmehund eines befreundeten Tierschutzvereins und ist für Anfänger sehr gut geeignet.

Er ist groß, das größte an ihm ist wohl sein Herz. Er ist ein wahnsinnig freundlicher Hund. Gegenüber Menschen und Artgenossen, bei uns lebt er mit einem Rüden zusammen.

Auch den routinemäßigen Tierarztcheck hat Yankee mit Bravour gemeistert ohne jegliches Theater.
Selbst die Nager und die Katzen interessierten ihn nur mäßig, wir denken, man kann ihn sogar an andere Tiere gewöhnen. An der Leinenführigkeit kann man noch arbeiten, zu Beginn des Spaziergangs zieht Yankee an der Leine, was sich später legt. Er spielt gern mit dem Stöckchen und liebt ausgiebige Wanderungen.

Seine Hüfte ist vermutlich schon altersmäßig angeschlagen, wir füttern nun unterstützend Futterzusätze, Medikamente benötigt er bisher nicht. Deswegen und auf Grund seiner Größe suchen wir ein ebenerdiges Zuhause für den sanften Riesen, gern als Zweithund.

Er liebt die Fellpflege und sollte zweimal im Jahr einen Hundefriseur besuchen und getrimmt werden, dann ist die Fellpflege ein Klacks. Er lässt sich gern bürsten und genießt diese Form der Streicheleinheiten.

Wer sein Herz an einen sanften Riesen verschenken will, sollte Yankee besuchen kommen. Er wird dann mit Riesenschritten zu Ihnen eilen, hoffentlich direkt in sein neues Leben. Hinein....

Er wurde über den TSV Muldental vermittelt.

Bildergalerie

Klicken Sie eines der Bilder an, um eine Diaschau zu starten.

 

Copyright © 2017 Mensch und Tier zuliebe e.V. Rights Reserved.