Finn (Camelot) wird seit dem 09.07.2012 immer noch vermist!!!!!

camelot_01.jpg

Name Camelot
Rasse Labrador Retriever Mischling
Geschlecht Rüde
kastriert

ja

Geburtsjahr ca. 2008
Größe ca. 55 cm

 

 

 

 

 

 

 

Finn (Camelot) wird seit dem 09.07.2012 immer noch vermist!!!!!

Leider haben wir seit Mitte August keine weiteren Hinweise oder Sichtungen von Camelot bekommen.

Unsere Hoffnung noch ein Lebenszeichen von ihm zu bekommen schwinden immer mehr.

Auf unserer Pflegestelle ist unser Labrador-Mix Finn in einer Schrecksekunde aus dem  Halsband geschlüpft und entwichen. Es geschah am Montag, 09.07. um 14.30 Uhr in 10249 Berlin an der Kreuzung Petersburger Str./Landsberger Allee.

Finn soll sich immer noch im Bereich 12207 Berlin - Jungfernstieg aufhalten. Und da wohl im Gewerbegebiet immer in der Nähe der S-Bahn!!!!! Bitte teilt es großzügig und falls Ihr in der Nähe wohnt haltet bitte alle Augen und Ohren offen. Wir werden versuchen die Firmen zu erreichen und zu informieren und dort Suchplakate zu verteilen. die Pflegefamilie wird am Samstag dort auf Suche gehen um Finn zu finden!!! Bitte drück alle die Daumen!!!

Bereits informiert sind Tasso, Plakate gedruckt, Tierheim, Tierkörperverwertungsstelle. Wir haben gebeten, bei der Polizei, Ordnungsamt, Tierärzte, Taxifahrer zu fragen,  ob sie bei der Suche zu helfen können.

Chip-Nr. 982061600011xxx

Vielen Dank für Ihre Mithilfe!  

 

Bildergalerie

Klicken Sie eines der Bilder an, um eine Diaschau zu starten.

 

 

 

Camelot – Es braucht nicht viel ...

… diesen Labrador-Retriever-Mix glücklich zu machen!

Camelot ist ein schüchterner, aber sehr lieber und sanfter Kerl. Er ist ca. 3 Jahre alt und ca. 55 cm groß.Zurzeit teilt sich Camelot mit zwei Hündinnen einen Zwinger, wobei er sich ohne Probleme den Damen unterordnet. Da er jedoch sehr dünn ist, hoffen wir, bald ein Zuhause für ihn zu finden, wo er auch liebevoll gepäppelt wird!Camelot sucht ruhige Menschen, gerne auch ein älteres Ehepaar mit viel Zeit für lange Spaziergänge. Sie sollten über die nötige Geduld verfügen und mit ihm Schritt für Schritt seine Unsicherheit abbauen.

Video Camelot


Zeigen Sie ihm, das es auch liebe Menschen gibt, auf die er sich verlassen kann und die ihm helfen, sein Leben zu genießen. Sie werden dafür mit einem ehrlichen und anhänglichen Hundemann belohnt, der es ihnen danken wird. Camelot versteht sich auch mit Rüden gut, zeitweise war er mit Blacky in einem Zwinger untergebracht. Und das ohne Probleme.
Welcher Hundefreund stellt sich dieser Aufgabe?