Unsere Tierheimleiterin Marta lud die in der TH-Umgebung liegenden Schulen zum Besuch im Tierheim ein. Gleichzeitig bat sie die Kinder und die Jugendlichen um Unterstützung bei der Spendensammlung für die Tierheimhunde. In Polen sind solche Aktionen für die Tierheime noch nicht so populär und so selbstverständlich wie in Deutschland. Wir warteten alle sehr gespannt auf das Endergebnis. Aber es ist ein Riesenerfolg geworden. Die Kinder kamen mit Schulbussen an, sie brachten Decken, Hundefutter und vor allem viel Neugier, sie hörten sich die Geschichten von den Hunden und dem Tierheim an und versprachen nochmal zu kommen.

schulbesuch1.jpg

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Für unsere Hunde war das eine wilkommene Abwechslung, für unsere Tierheimpfleger eine Bestätigung, dass ihre Arbeit wertvoll und für andere wichtig ist. Marta hat die Schulklassen mit Tierheimdiplomen und MuTz-Kalendern für den ehrenamtlichen Einsatz belohnt. Sie wird über diese Aktionen in der Gemeinde berichten und dies veröffentlichen. Wir freuen uns mit dem TH-Team über den Erfolg und hoffen auf weitere Schulbesuche! Hier noch einige Fotos aus den ketzten Wochen:

schulbesuch2.jpg

 

schulbesuch3.jpg

 

 

Copyright © 2017 Mensch und Tier zuliebe e.V. Rights Reserved.